Nachrichten

Neue Deutschlehrer für die Ukraine

Datum: 23.11.2023
Rubrik: Bildung

Über 600.000 junge Menschen lernen in der Ukraine an der Schule, in Kindergärten oder privaten Institutionen Deutsch. Dafür werden viele Deutschlehrer benötigt. Das Goethe-Institut Ukraine und die Friedrich-Schiller-Universität Jena entwickeln das Programm „Deutsch-Lehren-Lernen“, mit dem Deutschlehrer in der Ukraine ausgebildet werden. Jüngst wurde dazu eine Vereinbarung zwischen der Universität Jena, dem Goethe-Institut Ukraine und 18 ukrainischen Universitäten unterzeichnet. Dadurch, dass das Programm in Präsenz, Online oder als Mischform absolviert werden kann, ist die Ausbildung auch unter den schwierigen Bedingungen des Krieges in der Ukraine möglich. Das Jenaer Programm sei so interessant, dass sich im Ausland auch Universitäten beteiligen, die bislang keine Deutschlehrer ausgebildet haben. Mit gut ausgebildeten Deutschlehrern, kann guter Deutschunterricht gesichert werden. So ermöglichen Deutschkenntnisse beispielsweise ein Ingenieursstudium in Deutschland oder erleichtern eine Anstellung bei einem deutschen Unternehmen im Ausland.

Informationen unter: https://www.goethe.de/ins/ua/de/spr/unt/for/gia/dll/dll-barcamp-2023.html

Foto: Jens Meyer/Universität Jena

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Tischler-Azubis erhielten Europass

Im Rahmen des EU-Bildungsprogramms „Erasmus+ Mobilität“ absolvierten die Jonathan Mayrhofer und Finn... [zum Beitrag]

Prof. Ingo Froböse zu Gast am...

Im Rahmen der öffentlichen Vortragsreihe Science & Society ist am 29. Februar Prof. Dr. Ingo Froböse... [zum Beitrag]

InnoTruck: Hightech-Ausstellung...

Forschung für Jugendliche zum Anfassen und Ausprobieren – Der InnoTruck des Bundesministeriums für Bildung... [zum Beitrag]

Schüler beenden Praktikum in Schweden

Am vergangenen Sonntag beendeten 10 Schüler und 3 Lehrer ein 3-wöchiges Praktikum in Schweden. Die Gruppe... [zum Beitrag]

Infotag an der Stoy-Schule

Die Karl-Volkmar-Stoy-Schule in der Paradiesstraße 5 öffnet am Dienstag, dem 20. Februar 2024, von 15:00... [zum Beitrag]

Stiftungsprofessur für...

Die Ernst-Abbe-Hochschule Jena richtet eine neue Professur für "Ressourceneffiziente Produkt- und... [zum Beitrag]

Zuckertüten und Zeugnisse

Am Universitätsklinikum Jena (UKJ) wurden am Freitag 15 neue Pflegeauszubildende mit gefüllten Zuckertüten... [zum Beitrag]

Hightech-Ausstellung im InnoTruck

Am Dienstag und Mittwoch, den 27. und 28. Februar 2024, macht der InnoTruck des Bundesministeriums für... [zum Beitrag]

mach-bar!-Tag an der Montessorischule

Am 16.03.2024 findet an der Montessorischule Jena der 28. mach-bar!-Tag statt. Unter dem Motto „mach doch... [zum Beitrag]

Jena TV - Livestream
Neu in unserer Mediathek

JenaJournal

Folge:
JenaJournal vom 01.03.2024

Sendung vom 01.03.2024

JenaJournal

Folge:
JenaJournal vom 28.02.2024

Sendung vom 28.02.2024

Stadtrat

Folge:
Stadtratssitzung vom 28.02.2024

Sendung vom 28.02.2024

Infos

Social

Besuchen Sie uns, auch gerne hier

Ihre Meinung ist uns sehr wichtig, teilen Sie diese mit Uns !