Nachrichten

Sperrung steht ins Haus: Der Fürstengraben soll erst im Februar wieder nur stadtauswärts befahrbar sein

Datum: 20.01.2023
Rubrik: Verkehr

Autofahrer können aufatmen – zumindest vorübergehend. Denn die angekündigte halbseitige Sperrung des Fürstengrabens muss verschoben werden. Eigentlich war geplant, am Montag mit Bauarbeiten am Gehweg zu beginnen. Aufgrund der frostigen Temperaturen ist das aber frühestens Anfang Februar möglich.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Sperrung für Goldbergtunnel: Die in...

Radfahrer und Fußgänger können den Goldbergtunnel auf ihrem Weg zwischen dem Stadtzentrum und Lobeda... [zum Beitrag]

Fürstengraben wird am Dienstag...

  Der Fürstengraben wird am Dienstag ab 12 Uhr wieder beidseitig für den Verkehr freigegeben. Das... [zum Beitrag]

Vorsicht im Straßenverkehr:...

Am morgigen Martinstag, 11. November, werden wieder zahlreiche Kinder mit ihren Laternen im gesamten... [zum Beitrag]

Finanzierung der...

Die Finanzierung des Ausbaus der Mitte-Deutschland-Verbindung steht und eine Fertigstellung bis Ende 2030... [zum Beitrag]

Mitte-Deutschland-Verbindung: Bei...

Die Deutsche Bahn will die Mitte-Deutschland-Verbindung von Weimar nach Gößnitz elektrifizieren und... [zum Beitrag]

Initiative „Verkehrswende statt...

Mit der Osttangente plant die Stadt Jena den Ausbau der B88 zu einer vier Spuren breiten Straße. Aus Sicht... [zum Beitrag]

Fortschritte im Projekt...

Zu Beginn des Jahres 2021 erhielt die Stadt Jena im 5G-Innovationsprogramm des Bundesministeriums für... [zum Beitrag]

Maskenpflicht in Bus und Bahn endet...

In Thüringen fällt mit Inkrafttreten der neuen Thüringer Corona-Schutzverordnung zum 3. Februar die... [zum Beitrag]

Abellio: Krankheitswelle kann zu...

Der gegenwärtig hohe Stand an Grippe- und Corona-Infektionen betrifft auch das Unternehmen Abellio und... [zum Beitrag]

Jena TV - Livestream
Neu in unserer Mediathek

JenaJournal

Folge:
JenaJournal vom 27.01.2023

Sendung vom 27.01.2023

JenaJournal

Folge:
JenaJournal vom 26.01.2023

Sendung vom 26.01.2023

Stadtrat

Folge:
Stadtratssitzung vom 25.01.2023

Sendung vom 25.01.2023

Infos

Social

Besuchen Sie uns, auch gerne hier

Ihre Meinung ist uns sehr wichtig, teilen Sie diese mit Uns !