Nachrichten

Eisiges Vergnügen an der Sparkassen-Arena

Datum: 24.11.2022
Rubrik: Vermischtes

Vom 1. Dezember bis zum 8. Januar lädt die VIMODROM Eiswelt vor der Sparkassen-Arena zum zweiten Mal zum Schlittschuhlaufen ein. Die Betreiber haben sich aufgrund von sehr hohen Mietpreisen und den großen Mengen an PVC wieder für eine Echteisbahn und nicht für die alternative PVC Variante entschieden. Das im Vorjahr vollständig transparente Zeltdach ist nun fast komplett lichtundurchlässig, dies spart Strom, da eine direkte Sonneneinstrahlung fast vollständig unterbunden wird. Das eingesetzte Kälteaggregat ist neuer Bauart und spart zusätzlich im Betrieb Energie ein. Sämtliche Beleuchtungen werden auf LED umgestellt. dh

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Grundsteuerreform: Mehr als 120 000...

Mehr als 122 500 Eigentümer von Grundstücken in Thüringen haben bereits einen Grundsteuerwertbescheid und... [zum Beitrag]

Messe...

Die Firma MesseKonzept hat die Messetermine für das kommende Jahr bekannt gegeben. Vom 10. bis zum 12.... [zum Beitrag]

Alles unter einem Dach bei den...

Alles unter einem Dach. Das gilt für die Stadtwerke nicht nur im gemeinsamen Kundencenter, sondern ab... [zum Beitrag]

Impfpflicht: Stadt Jena stellt...

Die Stadt Jena gab soeben bekannt, dass sie das Bußgeldverfahren für nicht vollständig geimpfte Personen... [zum Beitrag]

Erlebnis auf Echteis: Die „VIMODROM...

Schlittschuhlaufen und Pirouetten drehen – das ist ab Donnerstag wieder in der „VIMODROM Eiswelt Jena“... [zum Beitrag]

Jena: 197 Neuinfektionen innerhalb...

In den vergangenen sieben Tagen wurden 197 Neuinfektionen mit dem SARS-CoV-2 Virus durch den Fachdienst... [zum Beitrag]

Baumpflanzung in Wenigenjena: Die...

Die Kindersprachbrücke Jena feiert in diesem Jahr ihr 20-jähriges Bestehen. Aus diesem Anlass pflanzt der... [zum Beitrag]

Finanzministerin wirbt für...

Die Thüringer Finanzministerin Heike Taubert wirbt für die Steuersoftware einfachELSTER. Diesen Service... [zum Beitrag]

Für mehr Kreativität: Die...

Am nördlichen Stadtrand soll das zukünftige Wohngebiet „Am Oelste“ auf 37 000 Quadratmetern Platz für bis... [zum Beitrag]

Jena TV - Livestream
Neu in unserer Mediathek

JenaJournal

Folge:
JenaJournal vom 01.12.2022

Sendung vom 01.12.2022

Adventskalender

Folge:
Adventskalender 01.12.2022

Sendung vom 01.12.2022

JenaJournal

Folge:
JenaJournal vom 30.11.2022

Sendung vom 30.11.2022

Infos

Social

Besuchen Sie uns, auch gerne hier

Ihre Meinung ist uns sehr wichtig, teilen Sie diese mit Uns !