Nachrichten

Einsatzgeschehen am Montag

Datum: 22.11.2022
Rubrik: Polizei

Jena: Am Montag sicherte die Landespolizeiinspektion Jena Proteste gegen die Corona- Maßnahmen sowie Kundgebungen im Zusammenhang mit den kriegerischen Handlungen in der Ukraine ab. Dabei wurde sie von der Bereitschaftspolizei Thüringen und der Landespolizeiinspektion Suhl unterstützt. Nach förmlichen Anmeldungen bei den zuständigen Versammlungsbehörden sowie Aufrufen in den sozialen Medien beteiligten sich in der Zeit von 17 Uhr bis 20.30 Uhr insgesamt 1 471 Teilnehmer an insgesamt 8 Zusammenkünften in den Städten Jena und Weimar sowie dem Weimarer Land und dem Saale-Holzland-Kreis. Insgesamt sieben Personen versammelten sich auf dem Nonnenplan in Jena zu einer Kundgebung mit dem Thema "Protest gegen die Bombardierung von kurdischen Gebieten durch die Türkei". Zu einer Versammlung unter dem Motto "Solidarität mit der Ukraine" kamen in Jena zwölf Personen zusammen. Die Versammlungen verliefen ohne Zwischenfälle.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Mehrere beschädigte Außenspiegel

Jena: Am Freitagmorgen wurde die Polizei über einen abgetretenen Außenspiegel von einem Pkw Ford in der... [zum Beitrag]

Zigarettenautomat gesprengt

Jena: Am Mittwochabend wurden die Anwohner der Emil-Wölk-Straße durch einen lauten Knall geweckt. Drei... [zum Beitrag]

Versammlungsgeschehen am Montag

Jena: Die Landespolizeiinspektion Jena sicherte am Montagabend Proteste gegen die Corona- Maßnahmen sowie... [zum Beitrag]

Auffahrunfall

Jena: Am Mittwochmittag bog ein 44-Jähriger mit seinem Pkw von der Rudolstädter Straße bei grüner Ampel... [zum Beitrag]

Von Unfallort entfernt

Jena: Im Bereich der Oskar-Zachau-Straße 7 kam es zwischen Freitag, 25. November, 12 Uhr, und Sonntag, 27.... [zum Beitrag]

Unfall im Mühltal löste kurzzeitige...

Jena: Am Freitag ereignete sich im Mühltal gegen 19.30 Uhr ein Verkehrsunfall. Hierbei geriet ein... [zum Beitrag]

Einbrecher hinterlässt Spuren im Schnee

Jena: In der Hermann-Löns-Straße wurden am Wochenende vier Gartenlauben aufgebrochen. Eine 36-Jährige... [zum Beitrag]

Scheune abgebrannt

Jena: Eine große Scheune ging in der Nacht von Montag auf Dienstag in der Keßlerstraße in Flammen auf. In... [zum Beitrag]

Courage endet mit Schlägen

Jena: Ein 43-Jähriger zeigte Montagnachmittag auf dem Eichplatz Courage. Er bekam mit wie ein 40-Jähriger... [zum Beitrag]

Jena TV - Livestream
Neu in unserer Mediathek

JenaJournal

Folge:
JenaJournal vom 06.12.2022

Sendung vom 06.12.2022

Adventskalender

Folge:
Adventskalender vom 06.12.2022

Sendung vom 06.12.2022

JenaJournal

Folge:
JenaJournal vom 05.12.2022

Sendung vom 05.12.2022

Infos

Social

Besuchen Sie uns, auch gerne hier

Ihre Meinung ist uns sehr wichtig, teilen Sie diese mit Uns !