Nachrichten

Tunnel Rothenstein: Kompromiss für Mopeds

Datum: 13.09.2022
Rubrik: Verkehr

Bis zum Ende der Vollsperrung in Rothenstein und damit voraussichtlich bis zum 31. Oktober können Mopeds und landwirtschaftliche Fahrzeuge auf der ausgebauten B88 zwischen Jena-Göschwitz und Kahla einschließlich des Tunnels Rothenstein fahren. Das wurde in einer Beratung der Straßenverkehrsbehörde Saale-Holzland-Kreis mit der Stadt Jena und dem Landesamt für Bau und Verkehr festgelegt. Mit der Eröffnung des Tunnels Rothenstein vor wenigen Wochen war die B88 zwischen Jena-Göschwitz und Schöps zur Kraftfahrstraße hochgestuft worden. Hier dürfen nur noch Fahrzeuge mit einer Geschwindigkeit von mehr als 60 km/h fahren.  Der jetzt gefundene Kompromiss sieht vor, dass ab Ende der Woche die Kraftfahrstraßen-Beschilderung abgebaut wird und Mopeds und landwirtschaftliche Fahrzeuge zwischen Göschwitz und Kahla auf der B88 unterwegs sein können. Radfahrer allerdings dürfen die neue B 88 einschließlich des Tunnels Rothenstein nicht befahren. Nach Beendigung der Vollsperrung in Rothenstein kann die Ausweichroute für langsam fahrende Fahrzeuge genutzt werden, so dass auf der B88 die Beschilderung als Kraftfahrstraße wieder aktiviert wird. Allerdings beginnt die Kraftfahrstraße aus Richtung Göschwitz erst nach dem Hochkreisel Maua,  so dass der langsam fahrende Verkehr durch die Ortslage Maua geführt werden kann. cd

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Fahrrad-Codierung am Montag

Eine Fahrrad-Codierung wird am Montag, 5. September, von 16 bis 18 Uhr im Spitzweidenweg 107 in Jena-Nord... [zum Beitrag]

Grabungen in Jena: Auf dem Eichplatz...

Die archäologischen Grabungen auf dem Eichplatz werden ab Mittwoch in einem letzten Teilabschnitt... [zum Beitrag]

Sperrung am Löbdergraben: Wegen...

Während die meisten Straßenbaustellen mit dem Schulbeginn beendet sind, gibt es seit heute eine neue... [zum Beitrag]

Oberleitungsumbau im Stadtzentrum...

Der Oberleitungsumbau im Jenaer Stadtzentrum für die neuen Straßenbahnen befindet sich auf der... [zum Beitrag]

Busse aus Dresden und Weimar im...

Seit heute erhält der Jenaer Nahverkehr Unterstützung aus Weimar und Dresden. Die jeweiligen... [zum Beitrag]

Einweihung gefeiert: Der Tunnel...

Nach rund vier Jahren Bauzeit war es heute endlich soweit: Mit der Eröffnung des neuesten Straßentunnels... [zum Beitrag]

Schienenersatzverkehr in Lobeda-Ost:...

„Wir bauen für die Lichtbahn“: Unter diesem Motto starten am 19. September in Lobeda-Ost die ersten... [zum Beitrag]

Fahrbahn-Sperrungen auf A4

Noch bis zum 21. Oktober werden auf beiden Richtungsfahrbahnen zwischen den Anschlussstellen... [zum Beitrag]

Zweite Online-Beteiligung zum...

Die zweite Online-Beteiligung zum Radverkehrsplan Jena 2035+ wird nach Stadt-Angaben sehr gut angenommen.... [zum Beitrag]

Jena TV - Livestream
Neu in unserer Mediathek

JenaJournal

Folge:
JenaJournal 06.10.2022

Sendung vom 06.10.2022

INSIGHT

Folge:
INSIGHT

Sendung vom 06.10.2022

JenaJournal

Folge:
JenaJournal vom 05.10.2022

Sendung vom 05.10.2022

Infos

Social

Besuchen Sie uns, auch gerne hier

Ihre Meinung ist uns sehr wichtig, teilen Sie diese mit Uns !