Nachrichten

Fachkräfte für das Gesundheitswesen in Jena und Saale-Holzland

Datum: 12.07.2022
Rubrik: Wirtschaft

Um das lokale Gesundheitswesen in Jena und im Saale-Holzland beim Kampf gegen den allgegenwärtigen Fachkräftemangel zu unterstützen, bieten das Netzwerk „Integration durch Qualifizierung“ und die BARMER am Mittwoch, 20. Juli, ein kostenfreies Onlineseminar an. In der Zeit von 10 bis 12 Uhr dreht sich alles ums Gewinnen und Halten ausländischer Fachkräfte. Inhaltlich geht es unter anderem um Besonderheiten im Aufenthaltsrecht für Mitarbeiter in der Gesundheits- und Pflegebranche, um die Anerkennung ausländischer Berufsqualifikationen und um das erfolgreiche Integrieren ausländischer Beschäftigter ins eigene Team. Neben Erfahrungsberichten aus der Praxis wird es auch Raum für Fragen geben. Es wird um vorherige Anmeldung unter www.barmer.de gebeten. dh

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

DLR-Institut für Datenwissenschaften...

Das Institut für Datenwissenschaften des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt bekommt ein eigenes... [zum Beitrag]

SCHOTT: Eigene Gesellschaft für...

SCHOTT hat sein Pharmageschäft rechtlich verselbständigt, um seine Wachstumsstrategie weiter... [zum Beitrag]

JenaWirtschaft Sommertour 2022 zu...

Mit der Sommertour 2022 möchte die Jenaer Wirtschaftsförderung Erfolgsgeschichten der Stadt präsentieren... [zum Beitrag]

Telefonsprechtag der Agentur für...

Am Donnerstag bietet die Agentur für Arbeit ihren nächsten Telefonsprechtag für Erwachsene an. Von 9 Uhr... [zum Beitrag]

Jenawohnen muss Rauchmelder-Miete...

Der Bundesgerichtshof hat entschieden, dass Vermieter nur die Wartungskosten, aber nicht die Anmietung von... [zum Beitrag]

Wegen Inflation: Haushalte in Jena...

Wegen rasant steigender Preise gehen den Haushalten in Jena in diesem Jahr rund 59,2 Millionen Euro an... [zum Beitrag]

Optikspezialist asphericon führt...

Als erster Mittelständler in der Region führt der Optikspezialist asphericon 2023 die 36-Stunden-Woche... [zum Beitrag]

IG BAU setzt Lohnerhöhung für Jenaer...

Die rund 110 Menschen, die in Jena im Garten- und Landschaftsbau arbeiten, bekommen ab sofort mehr Geld.... [zum Beitrag]

Fortschritte bei der Nachhaltigkeit:...

Die CBV Blechbearbeitung in Laasdorf setzt auf Umweltbewusstsein und Nachhaltigkeit. Das... [zum Beitrag]

Jena TV - Livestream
Neu in unserer Mediathek

JenaJournal

Folge:
JenaJournal vom 05.08.2022

Sendung vom 05.08.2022

JenaJournal

Folge:
JenaJournal vom 04.08.2022

Sendung vom 04.08.2022

JenaJournal

Folge:
JenaJournal vom 03.08.2022

Sendung vom 03.08.2022

Infos

Social

Besuchen Sie uns, auch gerne hier

Ihre Meinung ist uns sehr wichtig, teilen Sie diese mit Uns !