Nachrichten

Offener Brief: Corona-Wirtschaftshilfen gefordert

Datum: 14.12.2021
Rubrik: Politik

In einem Offenen Brief fordern der Jenaer Oberbürgermeister Thomas Nitzsche und Bürgermeister Christian Gerlitz vom Land Thüringen weitere Corona-Wirtschaftshilfen. Sie verweisen auf Missstände bei der Unterstützung der von Schließungen und Einschränkungen betroffenen Veranstaltungs- und Kulturbranche. Laut Oberbürgermeister Thomas Nitzsche müsse das Pandemiemanagement der Landesregierung in einem wesentlich höheren Maß auch die wirtschaftlichen und sozial-infrastrukturellen Folgen der Pandemie im Blick haben. Dafür seien Lösungsstrategien notwendig. Aus kommunaler Sicht beobachte die Jenaer Stadtspitze neben der epidemiologischen Krise vor allem eine weiter zunehmende wirtschaftliche Krise der lokalen und regionalen Unternehmen in Gastronomie, Hotellerie, Einzelhandel und Veranstaltungswirtschaft. Thüringen müsse sich beim Bund für Unterstützung stark machen, notfalls aber auch mit eigenen Programmen die Branchen stützen, deren Existenz akut gefährdet ist. cd

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Wie aufgenommen?: Was die Jenaer von...

Um die Ausbreitung der hochansteckenden Omikron-Variante zu bremsen, hat der Bund-Länder-Gipfel am... [zum Beitrag]

Für Elektrifizierung der...

Seit mehr als 30 Jahren wird das Verkehrsprojekt Ausbau und Elektrifizierung der... [zum Beitrag]

Bürgersprechstunde mit...

Der Jenaer SPD-Bundestagsabgeordete Dr. Holger Becker bietet in dieser Woche seine Bürgersprechstunde in... [zum Beitrag]

Video-Botschaft der Woche:...

Jena ist ein gutes Pflaster für Unternehmensgründungen. Oberbürgermeister Thomas Nitzsche geht in seiner... [zum Beitrag]

Bilanz für Jenaer...

Während der diesjährigen Hauptwohnsitzkampagne machten genau 1 673 junge Menschen Jena offiziell zu ihrem... [zum Beitrag]

Bundestagsvizepräsidentin besuchte...

Bundestagsvizepräsidentin Katrin Göring-Eckardt hat die Thüringer bei einem Besuch des Uniklinikums Jena... [zum Beitrag]

Wie weiter?: Oberbürgermeister...

Der Fachdienst Gesundheit meldete für Dienstag zwei Verdachtsfälle der Omikron-Variante in Jena. Die neue... [zum Beitrag]

Auf Kritik reagiert:...

In seiner ersten Wochenbotschaft 2022 geht Oberbürgermeister Thomas Nitzsche auf die Omikron-Welle ein,... [zum Beitrag]

Oberbürgermeister dankt für...

Oberbürgermeister Thomas Nitzsche hat den Ermittlungserfolg der Polizei zu den islamfeindlichen Aktionen... [zum Beitrag]

Jena TV - Livestream
Neu in unserer Mediathek

Lotto

Folge:
Lotto 21.02.2022

Sendung vom 21.01.2022

JenaJournal

Folge:
JenaJournal vom 21.01.2022

Sendung vom 21.01.2022

Orgeln im Kirchenkreis Jena

Folge:
Kirchen im Orgelkreis Jena: Kirche Göttern

Sendung vom 20.01.2022

Infos

Social

Besuchen Sie uns, auch gerne hier

Ihre Meinung ist uns sehr wichtig, teilen Sie diese mit Uns !