Nachrichten

FCC-Frauen klar im Heimspiel geschlagen

Rubrik: Sport

Im heutigen Heimspiel der Frauen-Fußball-Bundesliga musste sich der FC Carl Zeiss Jena trotz früher Führung durch Rita Schumacher mit 1:5 (1:3) gegen den SC Freiburg geschlagen geben. Dabei erwischte die Heimelf vor 507 Zuschauern im Ernst-Abbe-Sportfeld einen Sahnestart: Keine zwei Minuten waren gespielt, da setzte sich Donika Grajqevci auf der rechten Außenbahn durch und legte mustergültig für Rita Schumacher im Zentrum auf, die sich damit für beide bisherige Jenaer Ligatreffer verantwortlich zeichnet (2.). Die Führung hatte jedoch nicht lange Bestand: Ein Angriff über rechts fand im Zentrum Hasret Kayikci, die den Ball aus kurzer Distanz über die Linie stocherte (12.). Nach 28 Minuten musste Kapitänin Anja Heuschkel verletzt ausgewechselt werden, für sie über nahm Lisa Gora. Kayikci war unterdessen zwei weitere Male erfolgreich: In der 29. Minute traf sie nach Angriff durchs Zentrum erst den Pfosten, war jedoch im zweiten Versuch erfolgreich, nach einem Abspielfehler in der Jenaer Defensiver erhöhte sie kurz darauf auf den Halbzeitstand von 1:3 (38.). Zwei Tore gelangen den Gästen von Ex-FF-USV-Trainer Daniel Kraus jedoch noch: Ereleta Memeti traf in der 51. Minute zum 1:4. Den 1:5-Schlusspunkt besorgte Janina Minge kurz vor Schluss (1:5). Mit der Niederlage lässt der FCC die Freiburgerinnen in der Tabelle vorbeiziehen und belegt nun den neunten Rang. Am sechsten Spieltag der Frauen-Bundesliga steht für den FC Carl Zeiss Jena das Auswärtsspiel beim Mitaufsteiger 1. FC Köln an. Anstoß am Sonntag im Franz-Kremer-Stadion ist 16 Uhr. Foto: Hannes Seifert/FC Carl Zeiss Jena

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Jenaer Fußball-Entscheidung: Andreas...

Überraschung beim FC Carl Zeiss Jena: Der Fußball-Regionalligist hat sich von Cheftrainer Dirk Kunert... [zum Beitrag]

Medipolis SC Jena besiegt Trier mit...

Die Zweitliga-Basketballer von Medipolis SC Jena haben das Spitzenduell gegen die RÖMERSTROM Gladiators... [zum Beitrag]

Freude an Bewegung: In der...

In der Tanzschule „führbar“ in Jena-Nord tanzen die Paare nach neun Monaten Lockdown wieder regelmäßig auf... [zum Beitrag]

FC Carl Zeiss Jena und Hertha BSC ll...

Im heutigen Nachholspiel im Amateurstadion in Berlin trennten sich Fußball-Regionalligist FC Carl Zeiss... [zum Beitrag]

Medipolis SC Jena: Informationen zum...

Das Gipfeltreffen der Zweiten Basketball-Bundesliga steht kurz bevor: Am Samstag trifft Medipolis SC Jena... [zum Beitrag]

Erfolgreicher Saisonauftakt für...

Einen perfekten Start in das neue Spieljahr feierte der Bundesliga-Basketballnachwuchs von Medipolis SC... [zum Beitrag]

Basketballer vor Heimspiel:...

Mit ihrem hart erkämpften 83:75-Auswärtssieg gegen Trier sind die Zweitliga-Basketballer von Medipolis SC... [zum Beitrag]

FCC bietet dezentrale...

Wenn der FC Carl Zeiss Jena am Freitag um 19 Uhr den BFC Dynamo zum Spitzenspiel im heimischen... [zum Beitrag]

„3G-Plus“ bei Heimspielen des FC...

Wenn der FC Carl Zeiss Jena am 15. Oktober unter Flutlicht auf den BFC Dynamo trifft, werden im... [zum Beitrag]

Jena TV - Livestream
Neu in unserer Mediathek

Lotto

Folge:
Lotto 22.10.2021

Sendung vom 22.10.2021

JenaJournal

Folge:
JenaJournal vom 22.10.2021

Sendung vom 22.10.2021

JenaJournal

Folge:
JenaJournal vom 21.10.2021

Sendung vom 21.10.2021

Infos

Social

Besuchen Sie uns, auch gerne hier

Ihre Meinung ist uns sehr wichtig, teilen Sie diese mit Uns !