Nachrichten

Max Schriewer läuft weiterhin für Culture City Weimar auf

Rubrik: Sport

Mit seinen 2,08 Metern ist Max Schriewer im Kader der Regionalliga-Riesen von Culture City Weimar eine lokale Größe. Der 24 Jahre alte Weimaer bleibt dem Team von Cheftrainer Farsin Hamzei auch in der Saison 2021/2ß22 erhalten.

„Durch den Ausfall der letzten Saison sind meine Teamkollegen und ich natürlich umso stärker motiviert, auf dem Spielfeld alles zu geben“, so Max Schriewer. „Ich freue mich auf eine herausfordernde Saison und hoffe, wir können um den Aufstieg mitspielen".

Cheftrainer Farsin Hamzei freut sich darüber, dass Schriewer Teil der Mannschaft bleibt: „Max ist für mich ein Phänomen. Er ist sehr ehrgeizig, fleißig und hat das letzte Jahr genutzt, um viel im individuellen Bereich zu trainieren. Wir werden mit ihm daran arbeiten, den Transfer vom Individualtraining ins Spiel mit der richtigen Entscheidungsfindung zu schaffen, da er perspektivisch Verantwortung übernehmen soll und wird".

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Medipolis SC Jena: Informationen zum...

Das Gipfeltreffen der Zweiten Basketball-Bundesliga steht kurz bevor: Am Samstag trifft Medipolis SC Jena... [zum Beitrag]

Bowling: Luka Deuschle gewann...

Luka Deuschle von den Mein-BowingshoP.de Roma Bowlers hat die Silbermedaille bei der Deutschen... [zum Beitrag]

FCC-Mitgliederversammlung: Es gilt „3G+“

Am Samstag, 9. Oktober, kommen die Mitglieder des FC Carl Zeiss Jena e.V. in der Mensa des... [zum Beitrag]

Medipolis SC Jena besiegt Trier mit...

Die Zweitliga-Basketballer von Medipolis SC Jena haben das Spitzenduell gegen die RÖMERSTROM Gladiators... [zum Beitrag]

Freude an Bewegung: In der...

In der Tanzschule „führbar“ in Jena-Nord tanzen die Paare nach neun Monaten Lockdown wieder regelmäßig auf... [zum Beitrag]

Hockey: OHV-Pokal erfolgreich in...

Mit dem OHV-Pokal konnte wieder eine größere Hockeyveranstaltung in Jena organisiert werden. Am... [zum Beitrag]

Basketballer vor Heimspiel:...

Mit ihrem hart erkämpften 83:75-Auswärtssieg gegen Trier sind die Zweitliga-Basketballer von Medipolis SC... [zum Beitrag]

FCC bietet dezentrale...

Wenn der FC Carl Zeiss Jena am Freitag um 19 Uhr den BFC Dynamo zum Spitzenspiel im heimischen... [zum Beitrag]

44. Jenaer Kernberglauf: 555...

Bis zum Meldeschluss sind beim Organisationsbüro des 44. Jenaer Kernberglaufs 555 Meldungen eingegangen.... [zum Beitrag]

Jena TV - Livestream
Neu in unserer Mediathek

JenaJournal

Folge:
JenaJournal vom 22.10.2021

Sendung vom 22.10.2021

JenaJournal

Folge:
JenaJournal vom 21.10.2021

Sendung vom 21.10.2021

JenaJournal

Folge:
JenaJournal vom 20.20.2021

Sendung vom 20.10.2021

Infos

Social

Besuchen Sie uns, auch gerne hier

Ihre Meinung ist uns sehr wichtig, teilen Sie diese mit Uns !