Nachrichten

20. Preisträger für Zivilcourage gesucht

Datum: 20.07.2021
Rubrik: Soziales

Noch bis zum 25. Juli nehmen die Mitarbeiter der Koordinierungs- und Kontaktstelle KoKont Vorschläge für den 20. Jenaer Preis für Zivilcourage entgegen. Gesucht werden mutige Personen, Situationen oder Aktionen aus dem vergangenen Jahr. Die Vorschläge können, mit einem kurzen Text begründet, per Mail an buero@kokont-jena.de gesendet oder telefonisch unter 03641 23 66 06 mitgeteilt werden. Der Preis will das Thema Zivilcourage immer wieder in die Öffentlichkeit rücken, zum Nachdenken anregen aber auch dazu animieren, das eigene Handeln zu reflektieren. Anlässlich des 20-jährigen Jubiläums des Preises hat das Unternehmen KoKont Personen nach ihrem heutigen Verständnis von Zivilcourage gefragt, die für ihr mutiges und entschlossenes Handeln in den vergangenen Jahren mit dem Preis für Zivilcourage ausgezeichnet worden sind. Die Antworten gibt es unter www.kokont-jena.de dh

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Jena in der Gegenwart: Ein Teil des...

Der Jena-Kalender geht in die dritte Auflage. Die Fotos des stellvertretenden OTZ-Chefredakteurs Tino... [zum Beitrag]

Reitsport-Jugendturnier in Cospeda

Nach zwei Jahren Pandemiepause wird wieder ein Reitsport- Jugendturnier in Cospeda veranstaltet. Der... [zum Beitrag]

Tag der offenen Tür bei DUALINGO

Am Samstag, 24. September, laden die Schule und der Kindergarten DUALINGO zum Tag der offenen Tür ein. Die... [zum Beitrag]

Bei Senioren-Sternwanderung unterwegs

Der Stadtsportbund Jena hatte zusammen mit dem Seniorenbeirat zu einer Sternwanderung eingeladen. Am... [zum Beitrag]

In Göschwitz wird Kirmes gefeiert

Der Ortsteilrat Jena-Göschwitz lädt am Wochenende 17./18. September zur Kirmes in das Festzelt im... [zum Beitrag]

Kinder- und Familienfest am...

Thüringen feiert am 20. September den Weltkindertag. In Jena wird zum Kinder- und Familienfest auf die... [zum Beitrag]

Ehrenamtliche für die Unterstützung...

Die wellcome-Organisation sucht Ehrenamtliche, die junge Familien in Lobeda-West und Drackendorf... [zum Beitrag]

Bürgerforum am Donnerstag zur...

Ein Bürgerforum zur Energiekrise wird am Donnerstag, 15. September, ab 18 Uhr im Stadtteilzentrum LISA in... [zum Beitrag]

Zwei Kitas aus Thüringen für...

Zwei Kindergärten aus Jena und dem Umland sind für den Deutschen Kita-Preis 2023 in der Kategorie „Kita... [zum Beitrag]

Jena TV - Livestream
Neu in unserer Mediathek

JenaJournal

Folge:
JenaJournal vom 26.09.2022

Sendung vom 26.09.2022

Bericht aus Erfurt -...

Folge:
Bericht aus Erfurt - Landespolitik aktuell

Sendung vom 26.09.2022

JenaJournal

Folge:
JenaJournal vom 23.09.2022

Sendung vom 23.09.2022

Infos

Social

Besuchen Sie uns, auch gerne hier

Ihre Meinung ist uns sehr wichtig, teilen Sie diese mit Uns !