Nachrichten

Sperrung: Glasscherben im Sand des Spielschiffs im Paradies

Datum: 09.06.2021
Rubrik: Soziales

Ein Hinweis erreichte den Kommunalservice über den Mängelmelder der Stadt: Im Sand des Spielschiffs im Paradies fanden sich Glasscherben. Durch die umgehende Kontrolle wurde festgestellt, dass es sich um eine Vielzahl kleinerer Scherben handelt. Eine manuelle Reinigung ist so nach Stadt-Angaben nicht möglich. Es muss ein kompletter Austausch der ca. 150 Tonnen Sand erfolgen. Die Spielbereiche um das Schiff und die Rutsche bleiben zum Schutz der Kinder vorübergehend gesperrt. Seitens des Kommunalservice wird versucht, den Sandaustausch so bald als möglich zu realisieren. Neben dem Ärger über den abgesperrten Spielbereich entstehen auch erhebliche Kosten für die Stadt. Dies ist alles vermeidbar: Alkohol hat auf Spielplätzen nichts zu suchen. Flaschen können wieder abgegeben werden, Sammler nehmen diese auch gerne mit. Für Glasbehälter ohne Pfand stehen viele Abfallbehälter bereit. cd/Foto: Stadt Jena/Kristian Philler

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Schuldner- und...

Aufgrund der Corona-Pandemie und der eingeschränkten Beratungszeiten hat die städtische Schuldner- und... [zum Beitrag]

BARMER und ZEISS machen die...

Die BARMER ist seit Anfang des Jahres Gesundheitspartner von ZEISS. Gemeinsam mit dem Betrieblichen... [zum Beitrag]

Neustart beim Jenaer Tanzhaus e.V.

Auch der Jenaer Tanzhaus e.V. kann wieder neu durchstarten. In Präsenz werden Grundkurse für Anfänger... [zum Beitrag]

„Stunde der Gartenvögel“: Spatz auf...

Der NABU Thüringen hat die Ergebnisse der „Stunde der Gartenvögel“ veröffentlicht. Mehr als 4 700... [zum Beitrag]

NABU Thüringen: Viele Verstöße in...

Naturschutzgebiete sind eine der letzten Rückzugsgebiete für viele seltene Tier- und Pflanzenarten. Doch... [zum Beitrag]

Kostenfreier Online-Workshop zur...

Wie funktioniert die Jena Crowd und wie mache ich mein Projekt bei der Aktion „30 für Jena“ Schritt für... [zum Beitrag]

Jubiläum: Die Kneipp-Kita Bummi...

Die Kneipp-Kita Bummi im Forstweg feiert in dieser Woche ihren 50. Geburtstag. Da aufgrund der... [zum Beitrag]

Hüttenfest am NaturErlebnisHaus...

Das Wanderheim im Leutratal bei Jena feiert in diesem Jahr sein 100. Jubiläum. Aus diesem Anlass laden die... [zum Beitrag]

Smartes Quartier: Zweiter...

Photovoltaik-Anlagen am Mieterbalkon, Telemedizin-, und Logistik-Räume sowie Mietwohnungen auf Zeit: Das... [zum Beitrag]