Nachrichten

Fördermittel: Thüringens Umweltministerin übergab heute einen Bescheid für zwei neue E-Busse

Datum: 27.05.2021
Rubrik: Verkehr

Drei E-Busse sind seit mehr als einem Jahr in Jena bereits unterwegs, zwei neue sollen bis 2023 hinzukommen. Dafür überreichte die Thüringer Umweltministerin Anja Siegesmund heute einen Förderbescheid in Höhe von 1,5 Millionen Euro an den Jenaer Nahverkehr.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Durch Jena mit dem E-Scooter:...

Schnell vom JenTower ins Paradies – das geht ab Mittwoch auch mit einem E-Scooter. Die ersten 80 Stück... [zum Beitrag]

Panzerblitzer gestaltet: Die Kinder...

Seit heute sieht der Panzerblitzer der Stadt bunt und lebendig aus. Kinder des Kindergartens „Bertolla“ in... [zum Beitrag]

Zahl der Thüringer Elektroautos mehr...

Die Elektromobilität ist weiter auf dem Vormarsch. Auf Thüringer Straßen hat sich die Zahl der... [zum Beitrag]

Gestartet: Seit heute können in der...

Seit heute ist die Saalestadt um ein Verkehrsangebot reicher. Denn auf den Straßen rollen nun auch... [zum Beitrag]

Fahrgastzählung in Bus und Bahn

Im Auftrag des Jenaer Nahverkehrs sind ab Mittwoch, 23. Juni, Fahrgastzähler in Bus und Bahn unterwegs.... [zum Beitrag]

Antrag auf Bürgerbegehren: Die...

Vertreterinnen der Bürgerinitiative „Radentscheid Jena“ haben am Donnerstagnachmittag ihren Antrag auf... [zum Beitrag]

Critical Mass Jena fordert sichere...

Die Protestbewegung Critical Mass radelt am Dienstag, 1. Juni, wieder ab 18 Uhr für eine bessere... [zum Beitrag]

Verkehrsversuch für Wenigenjena: Mit...

Die Anwohner der Camsdorfer Straße haben eine Petition gestartet, um den dortigen Verkehrsversuch zu... [zum Beitrag]

Unterbrechung der Straßenbahn-Linie 2

Auf der Straßenbahn-Linie 2 des Jenaer Nahverkehrs gelten am Sonnabend, 5. Juni, sowie am Sonnabend, 12.... [zum Beitrag]