Nachrichten

Grundstein gelegt: In Lobeda-Ost entsteht der Neubau des Ronald McDonald Hauses

Datum: 27.10.2020
Rubrik: Soziales

Jena erhält ein neues Ronald McDonald Haus. Bisher befindet sich das Domizil am Forstweg in unmittelbarer Nähe zur ehemaligen Kinderklinik. Da diese aber Ende 2016 ins Universitätsklinikum nach Lobeda verlegt wurde, entsteht dort nun ein neues Ronald McDonald Haus. Heute Nachmittag wurde der Grundstein gelegt.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

„Treff Südlicht“ wird am 24. Juni...

Der AWO Regionalverband Mitte-West-Thüringen lädt am Donnerstag, 24. Juni, von 12 bis 19 Uhr zum „Tag der... [zum Beitrag]

Sondertermin für Fahrrad-Codierung

Der ADFC Jena – Saaletal bietet am Samstag, 19. Juni, eine zusätzliche Fahrrad-Codierung an. Sie wird von... [zum Beitrag]

Crowd: Die Spendenaktion für den...

Das alljährliche MartinsGansEssen für bedürftige Menschen in der Jenaer Stadtkirche ist seit 2017... [zum Beitrag]

Hüttenfest am NaturErlebnisHaus...

Das Wanderheim im Leutratal bei Jena feiert in diesem Jahr sein 100. Jubiläum. Aus diesem Anlass laden die... [zum Beitrag]

Faszination zum Gesundwerden: Die...

Seit 2004 bringt der Klinikclown der Elterninitiative für krebskranke Kinder Jena Kinder in verschiedenen... [zum Beitrag]

Datenerhebung für qualifizierten...

Seit 2013 gibt es in Jena einen qualifizierten Mietspiegel als wichtiges Instrument der städtischen... [zum Beitrag]

Service-Center von jenawohnen öffnen...

Ab Montag, 7. Juni, öffnet jenawohnen seine Service-Center wieder für den Besucherverkehr. Dann sind die... [zum Beitrag]

Smartes Quartier: Zweiter...

Photovoltaik-Anlagen am Mieterbalkon, Telemedizin-, und Logistik-Räume sowie Mietwohnungen auf Zeit: Das... [zum Beitrag]

Kostenfreier Online-Workshop zur...

Wie funktioniert die Jena Crowd und wie mache ich mein Projekt bei der Aktion „30 für Jena“ Schritt für... [zum Beitrag]