Nachrichten

Vorschlag: Hilfspaket für Jenaer Kulturvereine

Datum: 22.05.2020
Rubrik: Kultur

Der Stadtrat soll ein Hilfspaket für Jenaer Kulturvereine auf den Weg bringen. Diese Beschlussvorlage der Fraktionen der Grünen, der SPD und der Linkspartei resuliert aus der Diskussion im Kulturausschuss und steht bei der Fortsetzung der Stadtratssitzung am Mittwoch, 27. Mai, ab 17 Uhr im Volkshaus auf der Tagesordnung. Kultureinrichtungen seien besonders von den Coronakrise betroffen. Es wird befürchtet, dass viele Angebote und Projekte nach der Pandemie nicht mehr existieren. Die Mieten kulturell genutzte Räume sollen für ein halbes Jahr erlassen oder von der Stadt übernommen werden. Insbesondere Vereine mit hohen Eigeneinnahmen wie das Kassablanca oder das Café Wagner seien gefährdet. Sie will man durch die Umwidmung von Fördermitteln entlasten. Dabei handelt es sich um Beträge, die bereits für Veranstaltungen und Projekte für 2020 eingeplant sind, aber nicht genutzt werden können. Folglich entsünden in diesem Bereich keine Mehrkosten für die Stadt. Foto: Archiv

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Konzertreihe mit Musikern der Jenaer...

Anders Koppel (*1947): Toccata für Marimba und Vibraphone [zum Beitrag]

Skulpturen im Frommannschen Anwesen:...

Unter dem Motto „Animal Crossing“ veranstalten der Lehrstuhl für Kunstgeschichte der Universität und der... [zum Beitrag]

Festivalabsage: In diesem Jahr gibt...

In diesem Jahr gibt es keine KulturArena. Das teilte der städtische Eigenbetrieb JenaKultur heute... [zum Beitrag]

Novalis-Preis 2020 vergeben

Der Novalis-Preis für innovative Forschungen zur europäischen Romantik 2020 geht an Dr. Nicolas von... [zum Beitrag]

Absage für Jenaer Trödelmarkt am 16. Mai

Der für den 16. Mai geplante Trödelmarkt in der Jenaer Innenstadt ist abgesagt worden. Das teilte... [zum Beitrag]

150 000 Euro für Marienkirche in...

Die Marienkirche in Jena-Ziegenhain erhält 150 000 Euro aus dem Denkmalschutz-Sonderprogramm der... [zum Beitrag]

Konzertreihe mit Musikern der Jenaer...

Johann Sebastian Bach (1685–1750) Partita E-Dur, BWV 1006, daraus: die Schluss-Sätze: 4. Menuet I – Menuet... [zum Beitrag]

Online-Projekt des Theaterhauses...

Heute Abend um 20 Uhr beginnt die Premiere eines ungewöhnlichen, dreiteiligen Theaterprojekts in Jena. Als... [zum Beitrag]

Konzertreihe mit Musikern der Jenaer...

Steven Verhelst (*1981): Devil‘s Waltz für Posaune und Tuba [zum Beitrag]

Jena TV - Livestream
Neu in unserer Mediathek

Lotto

Folge:
Lotto 29.05.2020

Sendung vom 29.05.2020

JenaJournal

Folge:
JenaJournal vom 29.05.2020

Sendung vom 29.05.2020

Sondersendungen

Folge:
Videobotschaft des Oberbürgermeisters Dr. Thomas Nitzsche vom 29.05.2020

Sendung vom 29.05.2020

Infos

FCC Radio Player

Kabel Deutschland jetzt in HD

Social

Besuchen Sie uns, auch gerne hier

Ihre Meinung ist uns sehr wichtig, teilen Sie diese mit Uns !