Nachrichten

Demonstration für Aufnahme von Flüchtlingen

Datum: 19.05.2020
Rubrik: Soziales

Ein Bündnis von Linksjugend, Grüner Jugend und  Jugend gegen Rechts aus Jena ruft am Mittwoch, 20. Mai, ab 15.30 Uhr zu einer Demonstration auf. Start ist am Holzmarkt an der Mahnwache zum Landesaufnahmeprogramm von Flüchtlingen. Von hier führt die Demo durch die Stadt zum Volkshaus. Dort tagt der Stadtrat. Auf der Tagesordnung ist u.a. eine Beschlussvorlage der Fraktionen DIE LINKE, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN und SPD zur Aufnahme von Flüchtlingen aus den griechischen Lagern in Jena. Die Stadt Jena hat sich vor über einem Jahr zu einem sicheren Hafen erklärt und damit beschlossen, neue Flüchtlinge aufzunehmen. cd/Foto: Archiv

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Jubiläum: Die Kneipp-Kita Bummi...

Die Kneipp-Kita Bummi im Forstweg feiert in dieser Woche ihren 50. Geburtstag. Da aufgrund der... [zum Beitrag]

Schuldner- und...

Aufgrund der Corona-Pandemie und der eingeschränkten Beratungszeiten hat die städtische Schuldner- und... [zum Beitrag]

Hüttenfest am NaturErlebnisHaus...

Das Wanderheim im Leutratal bei Jena feiert in diesem Jahr sein 100. Jubiläum. Aus diesem Anlass laden die... [zum Beitrag]

Crowd: Die Spendenaktion für den...

Das alljährliche MartinsGansEssen für bedürftige Menschen in der Jenaer Stadtkirche ist seit 2017... [zum Beitrag]

Bunter Markt am 2. Juni abgesagt

Entsprechend der geltenden Thüringer Corona-Maßnahmenverordnung und der Jenaer Allgemeinverfügung hat... [zum Beitrag]

Sperrung: Glasscherben im Sand des...

Ein Hinweis erreichte den Kommunalservice über den Mängelmelder der Stadt: Im Sand des Spielschiffs im... [zum Beitrag]

Jena-Crowd Jubiläumsaktion:...

Bereits 20 Projekte aus Jena und der Region sind bei der Jubiläums-Aktion auf der kommunalen... [zum Beitrag]

Jenaer Verein Sunfried unterstützt...

2008 gründeten Jenaer Studenten den Sunfried e.V., um Forschung und Bildung zu Erneuerbaren Energien in... [zum Beitrag]

Sondertermin für Fahrrad-Codierung

Der ADFC Jena – Saaletal bietet am Samstag, 19. Juni, eine zusätzliche Fahrrad-Codierung an. Sie wird von... [zum Beitrag]