Nachrichten

PANDOA App soll Corona-Pandemie eindämmen

Datum: 25.03.2020
Rubrik: Vermischtes

43 000 Teilnehmer haben beim Hackathon der Bundesregierung #WIRVSVIRUS mitgemacht. 48 Stunden lang arbeiteten sie an der Entwicklung technischer Lösungen für die Herausforderungen der Corona-Krise. Mit dabei waren auch Hans Elstner und drei seiner Mitarbeiter von der Jenaer rooom AG. Die Teilnehmer beschäftigten sich mit der Frage, wie Bürger sich trotz aller Einschränkungen möglichst frei bewegen und gleichzeitig Risikokontakte meiden können. Ergebnis ist die App PANDOA. Sie ermöglicht es jedem Nutzer, sein eigenes Ansteckungsrisiko zu erfahren und gleichzeitig das Gesundheitssystem schnellstmöglich über neue Infektionsherde zu informieren. Damit die App so schnell wie möglich allen Bürgern zur Verfügung steht, muss das Youtube Video PANDOA Virus Tracker - #WirVsVirusHack ausreichend Likes erhalten. Die Abstimmung läuft noch bis zum Donnerstag, 26. März. cd

Link https://www.youtube.com/watch?v=8NdGOpGB-WA&feature=youtu.be

 

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Ehrennadel des Landesmusikrates...

Am Sonntagabend wurde im Rahmen der Hofoper-Aufführung „Salomé“ Dr. Eckhard Birckner mit der Ehrennadel... [zum Beitrag]

Lobedaer Gießtage

Die Initiatoren der Lobedaer Gießtage laden vom 17. bis 21. Juni wieder zu Mit-Mach-Aktionen,... [zum Beitrag]

JenaWasser erhält NachhaltigkeitsAWARD

Klimawandel und Wetterextreme stellen die Wasserwirtschaft vor große Herausforderungen. Der Zweckverband... [zum Beitrag]

Reparieren statt Wegschmeißen

Jenawohnen und der Kommunalservice Jena laden alle Interessierten zum Umwelttag in das Kreative Baubüro,... [zum Beitrag]

Feuerwehren und Rettungskräfte üben...

Auf dem Betriebshof des Jenaer Nahverkehrs übten am Samstag, 15. Juni, bei einer großangelegten... [zum Beitrag]

Fahrradauktion der ÜAG

Auf dem Hof der ÜAG im Steinbach 15 gibt es am Freitag, 21. Juni, wieder Fahrräder zu ersteigern. Das... [zum Beitrag]

Schönsten Fassaden Jenas werden gesucht

Eine schön gestaltete Gebäudefassade ist nicht nur ansprechend, sondern beeinflusst auch positiv das... [zum Beitrag]

Adern von Jena – 20 Jahre Kunst an...

Sie erstrecken sich mit insgesamt 12 Kilometern Länge vom Paradies über Winzerla und Göschwitz bis nach... [zum Beitrag]

Gedenken an den Volksaufstand am 17....

Zum Gedenken an die Ereignisse des 17. Juni 1953 versammelten sich heute Interessierte, Schüler,... [zum Beitrag]

Jena TV - Livestream
Neu in unserer Mediathek

JenaJournal

Folge:
JenaJournal vom 17.06.2024

Sendung vom 17.06.2024

Sondersendungen

Folge:
Aus der Geschichte nichts gelernt? Thüringen als völkischer Aufmarschraum in den 1920er und 2020er Jahren

Sendung vom 17.06.2024

JenaJournal

Folge:
JenaJournal vom 14.06.2024

Sendung vom 14.06.2024

Infos

Social

Besuchen Sie uns, auch gerne hier

Ihre Meinung ist uns sehr wichtig, teilen Sie diese mit Uns !