Nachrichten

Allgemeines Betretungsverbot für öffentliche Orte in Jena

Datum: 20.03.2020
Rubrik: Vermischtes

Die Stadt Jena verschärft nun die Allgemeinverfügung. Diese gilt AB SONNTAG 22.03.2020. Untersagt sind weiterhin alle Veranstaltungen, Versammlungen und Zusammenkünfte in Parks und Wäldern, auf Plätzen und sonstigen öffentlichen Bereichen. Darüber hinaus wird ein Betretungsverbot für öffentliche Orte, also Straßen, Wege, Gehwege, Plätze, öffentliche Grünflächen, Parkanlagen, Parkplätze und den Stadtwald ausgesprochen. Ziel ist die strikte Vermeidung des Zusammentreffens von Menschen in Gruppen. Die Menschen sollen trotzdem ihre eigenen vier Wände weiter verlassen können. Deshalb gibt es Ausnahmen. Allein, zu zweit, in der Familie (Personen, die im gemeinsamen Haushalt leben) oder mit dem Haustier an die frische Luft zu gehen, soll weiterhin möglich sein. Genauso darf die Wohnung natürlich zum Einkaufen, für den Weg zur Arbeit oder zum Arzt verlassen werden. Wer Menschen pflegt oder ihnen beim Einkauf hilft, darf sich dafür ebenfalls im öffentlichen Raum bewegen. Mit der Allgemeinverfügung treten ebenfalls weitere Verkaufsstellenschließungen und Verbote einiger nicht akut notwendiger Handwerkerleistungen und Maßnahmen der Physio- und Ergotherapie sowie der Logopädie, die nicht ärztlich verordnet oder zwingend medizinische notwendig sind, in Kraft. Optiker und Hörgeräteakustiker sollen den Betrieb wieder aufnehmen.

Mit Stand Freitag, 20. März, 21.15 Uhr, liegen in Jena 55 Meldungen über Erkrankungen vor.

 

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Jenaer Corona-Neuigkeiten vom...

Nach Angaben der Stadtverwaltung liegen in Jena aktuell 136 Meldungen über Corona-Erkrankungen vor; drei... [zum Beitrag]

Für die Kultur: Seit der Schließung...

Dass die Corona-Krise die Jenaer in vielerlei Hinsicht kreativ werden lässt, hat sich in den vergangenen... [zum Beitrag]

Augenheilkunde in Zeiten der...

Normalerweise suchen bis zu 130 Patienten pro Tag die Jenaer Augenklinik auf. Um eine mögliche Übertragung... [zum Beitrag]

Erste Sitzung des Sonderausschusses...

Heute tagte erstmals der „Sonderausschuss zur Gewährleistung der Handlungsfähigkeit des Stadtrates und... [zum Beitrag]

Jenaer Corona-Neuigkeiten vom Donnerstag

Nach Angaben der Stadtverwaltung liegen in Jena aktuell 133 Meldungen über Corona-Erkrankungen vor. Vier... [zum Beitrag]

App MeinJena: Kostenfreie Artikel...

Ab sofort können Nutzer der App MeinJena kostenfrei auf alle Artikel der Jenaer Lokalredaktionen von... [zum Beitrag]

Für den Schutz: Stufenweise wird in...

Jena hat mit diesem Thema deutschlandweit Schlagzeilen gemacht: Als erste Stadt in Deutschland führt sie... [zum Beitrag]

Zeckenzeit beginnt 2020 früh

Mit den steigenden Lufttemperaturen nimmt auch die Zahl der Zecken zu, die ihre Winterstarre beenden.... [zum Beitrag]

Hohe Waldbrandgefahr schon im Frühjahr

Neben dem Sommermonat August sind im Frühjahrsmonat April am häufigsten Waldbrände festzustellen. Nach der... [zum Beitrag]

Jena TV - Livestream
Neu in unserer Mediathek

JenaJournal

Folge:
JenaJournal vom 07.04.2020

Sendung vom 07.04.2020

JenaJournal

Folge:
JenaJournal vom 06.04.2020

Sendung vom 06.04.2020

Gottesdienst

Folge:
Kindergottesdienst 05.04.2020

Sendung vom 05.04.2020

Infos

https://www.jenatv.de/corona

FCC Radio Player

Kabel Deutschland jetzt in HD

Social

Besuchen Sie uns, auch gerne hier

Ihre Meinung ist uns sehr wichtig, teilen Sie diese mit Uns !