Nachrichten

Vertiefte Zusammenarbeit von JES und Jenaer Nahverkehr beschlossen

Datum: 12.12.2019
Rubrik: Verkehr

Es ist beschlossene Sache: Die Nahverkehrsbetriebe in Jena und dem Saale-Holzland-Kreis sollen zukünftig noch enger zusammenarbeiten. Das Unterzeichnen der „Absichtserklärung zur Vertiefung der gesellschaftsrechtlichen Zusammenarbeit der Unternehmen“ durch Jenas Oberbürgermeister Thomas Nitzsche war jüngst vom Stadtrat abgesegnet worden. Am Mittwoch folgte vom Kreistag des Saale-Holzland-Kreises der Auftrag an Landrat Andreas Heller. Das wurde heute in einer gemeinsamen Pressemitteilung der Stadt, des Saale-Holzland-Kreises, der Stadtwerke Jena, des Jenaer Nahverkehrs und der JES Verkehrsgesellschaft mitgeteilt. Spätestens Mitte 2021 würde das Unternehmen mit neuem Namen offiziell an den Start gehen. Zuvor allerdings gelte es, alle Rahmenbedingungen zu prüfen. Im Mittelpunkt der Absichtserklärung steht, Mobilität als Kernbestandteil der Daseinsvorsorge in einem gemeinsamen Verkehrsraum Jena-Saale-Holzland anzubieten. cd/Foto: Archiv

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Schulwege: Im Ortsteil Winzerla...

Die Schulwege in Jena sollen noch sicherer werden. Daher richtet sich der Blick der Stadtverwaltung... [zum Beitrag]

Sonderfahrplan: Im Nahverkehr gibt...

Viele Fahrgäste des Nahverkehrs hat es heute Morgen kalt erwischt. Während bisher in der Corona-Krise der... [zum Beitrag]

Fahrgastbefragung in Bus und Bahn

Im Auftrag des Jenaer Nahverkehrs sind ab Montag bis zum 22. März das erste Mal in diesem Jahr Interviewer... [zum Beitrag]

Familienfahrraddemo am 22. März

Die Verkehrs- und Umweltschutzverbände ADFC Jena-Saaletal, VCD Jena und BUND Jena rufen am Sonntag, 22.... [zum Beitrag]

Übergang: Parkflächen am östlichen...

Die Parksituation in Jena ist grundsätzlich angespannt. Nachdem nun auch noch der Inselplatz als Parkplatz... [zum Beitrag]

Prävention: Vorderste Bus-Tür bleibt...

Der Jenaer Nahverkehr setzt eine Präventivmaßnahme um, um die Übertragung des Coronavirus zu verhindern.... [zum Beitrag]

Sperrung im Bereich Semmelweisstraße

Im Bereich Semmelweisstraße 4 vor der Ecke Gartenstraße wird die Fahrbahn am Freitag in der Zeit zwischen... [zum Beitrag]

Härtere Strafen für Temposünder

Autofahrer müssen sich künftig auf härtere Strafen bei überschrittenen Geschwindigkeiten einstellen.... [zum Beitrag]

Elektrisch unterwegs: Die ersten...

Der Jenaer Nahverkehr geht in Thüringen nach Bad Langensalza mit gutem Beispiel voran. Denn für... [zum Beitrag]

Jena TV - Livestream
Neu in unserer Mediathek

WIR

Folge:
WIR vom 31.03.2020

Sendung vom 31.03.2020

JenaJournal

Folge:
JenaJournal vom 31.03.2020

Sendung vom 31.03.2020

JenaJournal

Folge:
JenaJournal vom 30.03.2020

Sendung vom 30.03.2020

Infos

https://www.jenatv.de/corona

FCC Radio Player

Kabel Deutschland jetzt in HD

Social

Besuchen Sie uns, auch gerne hier

Ihre Meinung ist uns sehr wichtig, teilen Sie diese mit Uns !