Nachrichten

Streifenwagen während Einsatz beschädigt

Datum: 29.11.2019

Eisenberg: Dass ein 34 Jahre alter Mann "durchdrehe" und möglicherweise sich selbst oder andere verletzen könne, teilte ein Mann in der Nacht zum Freitag gegen 1 Uhr der Polizei mit. Die Beamten konnten den benannten 34-Jährigen wenig später in der Friedrich- Ebert-Straße ausfindig machen. Ein Notarzt wurde hinzu gerufen. Während des Einsatzes hielten sich mehrere Jugendliche in der Nähe des Streifenwagens auf. Einer aus der Gruppe trat gegen den Spiegel des Funkstreifenwagens und knickte die Funkantenne ab. Ein 20-jähriger steht im dringenden Verdacht, den Schaden verursacht zu haben. Der wegen anderer Straftaten polizeibekannte junge Mann leugnete die Tat, war allerdings auch der einzige, der am Streifenwagen gesehen wurde. Der Vergleich, der von der Antenne genommenen DNA mit seiner Probe, wird im Rahmen der Spurenauswertung Gewissheit bringen. Der Schaden an dem Streifenwagen beläuft sich auf 300 Euro.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Garageneinbruch

Hermsdorf: In  der Rudolf-Breitscheid-Straße wurde in eine Garage eingebrochen. Dort war ein... [zum Beitrag]

Pkw-Zusammenstoß

SHK: Zwei Pkw sind am Sonntagnachmittag auf der Straße zwischen Königshofen und Lindau im... [zum Beitrag]

Gartenhäuser durch unbekannte Täter...

Eisenberg: In der Nacht vom Mittwoch zu Donnerstag drangen unbekannte Täter in zwölf Gartenhäuser einer... [zum Beitrag]

Einbruch in Gartenlaube

Thalbürgel: Ein Gartenbesitzer überraschte einen Einbrecher am Donnerstagnachmittag. Er fand den... [zum Beitrag]

Gestohlener Peugeot wieder aufgefunden

Gera: Heute wurde der in der Nacht zum Montag gestohlene Peugeot Traveller in der Feuerbachstraße Höhe... [zum Beitrag]

Platzverweis für Mann ohne Wohnsitz

Eisenberg: Wie am Tag zuvor begehrte ein 47-jähriger wohnsitzloser und psychisch auffälliger Mann am... [zum Beitrag]

Fahrradfahrerin mit über 2,1 Promille

Gera: Der 2. Advent endete für eine 37-jährige Fahrradfahrerin mit der Anzeige wegen Trunkenheit im... [zum Beitrag]

Lärmschutzwand in Stadtroda zerstört

Stadtroda: In der Nacht vom Freitag zu Samstag zerstörten unbekannte Täter drei Glaselemente einer... [zum Beitrag]

Täter versucht Opferstock aus Kirche...

Münchenbernsdorf: Am 7. Dezember gegen 17.45 Uhr betrat ein bislang unbekannter Täter den Kirchenvorraum... [zum Beitrag]

Jena TV - Livestream
Neu in unserer Mediathek

JenaJournal

Folge:
JenaJournal vom 12.12.2019

Sendung vom 12.12.2019

Adventskalender

Folge:
12.12.2019

Sendung vom 12.12.2019

JenaJournal

Folge:
JenaJournal vom 11.12.2019

Sendung vom 11.12.2019

Infos

FCC Radio Player

Kabel Deutschland jetzt in HD

Social

Besuchen Sie uns, auch gerne hier

Ihre Meinung ist uns sehr wichtig, teilen Sie diese mit Uns !