Nachrichten

Höhere Abwassergebühren: Zweckverband beschließt Satzungsänderung

Datum: 20.11.2019
Rubrik: Wirtschaft

Die Verbandsversammlung des Zweckverbandes JenaWasser hat eine Änderung der Beitrags- und Gebührensatzung zur Entwässerungssatzung beschlossen. In der Folge werden die Gebühren für die Abwasserentsorgung zum 1. Januar 2020 steigen. Die Anhebung betrifft sowohl die Grund- als auch die Verbrauchsgebühren. Als Grund werden höhere Kosten für den Betrieb und die Unterhaltung der Abwasseranlagen sowie für Investitionen zum Neu-Anschluss von Siedlungsgebieten genannt. Für einen Drei-Personen-Haushalt mit 90 Kubikmetern Wasserverbrauch, der in einem Einfamilienhaus mit 100 Quadratmeter versiegelter Fläche lebt, ergeben sich Mehrkosten von knapp 50 Euro im Jahr. Wer vergleichbar zur Miete in einem Mehrfamilienhaus mit vier Mietparteien lebt, zahlt künftig rund 25 Euro mehr im Jahr. Im Einzugsgebiet des Zweckverbandes leben mehr als 130 000 Menschen. Die neuen Abwassergebühren gelten bis Ende 2023. cd

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Infrastrukturministerium zieht...

Das Thüringer Ministerium für Infrastruktur und Landwirtschaft zog für die Förderung des sozialen... [zum Beitrag]

Mittelständische Unternehmen gegen...

Vorschlag erntete Protest: Gemeinsam sprechen sich Dietmar Winter, Geschäftsführer des BVMW-Kreisverbundes... [zum Beitrag]

Löhne für Gebäudereiniger in Jena...

Für Jenas Gebäudereiniger beginnt das neue Jahr mit einer guten Nachricht. Die Lohnuntergrenze in der... [zum Beitrag]

Schlüsselübergabe an neuen...

Seit dem 1. Januar 2021 ist Karsten Sachse offiziell der neue Hauptgeschäftsführer der Handwerkskammer für... [zum Beitrag]

Lockdown: Informationen von der...

Trotz der Lockdownverlängerung ist die Agentur für Arbeit Jena uneingeschränkt telefonisch und online... [zum Beitrag]

Telekom treibt Netzausbau in Jena voran

Die Telekom baut das Jenaer Mobilfunknetz weiter aus. Wie das Unternehmen mitteilte, wurden in den... [zum Beitrag]

Neue Stadtwerke-Tochtergesellschaft...

Anfang Januar hat die jenergie als 100-prozentige Tochtergesellschaft der Stadtwerke Energie Jena-Pößneck... [zum Beitrag]

Wir machen auf: Gegen die...

Für den Einzelhandel und die Gastronomie bedeutet die Verlängerung des Lockdowns einen weiteren... [zum Beitrag]

Fördermittel: Die Sanierung der...

Das Studierendenwerk Thüringen erhielt heute von Wissenschaftsminister Wolfgang Tiefensee einen... [zum Beitrag]

Jena TV - Livestream
Neu in unserer Mediathek

Lotto

Folge:
Lotto 15.01.2021

Sendung vom 15.01.2021

JenaJournal

Folge:
JenaJournal vom 15.01.2021

Sendung vom 15.01.2021

JenaJournal

Folge:
JenaJournal vom 14.01.2021

Sendung vom 14.01.2021

Infos

FCC Radio Player

Kabel Deutschland jetzt in HD

Social

Besuchen Sie uns, auch gerne hier

Ihre Meinung ist uns sehr wichtig, teilen Sie diese mit Uns !