Nachrichten

Aktionen zum „Welttag der Suizidprävention”

Datum: 02.09.2019
Rubrik: Soziales

10 000 Menschen sterben in Deutschland jedes Jahr durch Suizid – das sind mehr als durch Verkehrsunfälle, Gewalttaten und illegale Drogen zusammen. Die Zahl der Suizidversuche liegt noch um ein Vielfaches höher. Darüber aufzuklären, ist Ziel des „Welttags der Suizidprävention“ am 10. September. Zwischen 11 und 19 Uhr sind Aktionsstände am Johannistor und Vorträge und Kurzfilme im Haus auf der Mauer geplant. Am 11. September steht außerdem das Konzert „Depression unplugged“ im Rathaus auf dem Programm. Initiator der Aktionen ist das Netzwerk für Suizidprävention in Thüringen NeST. Um mehr Leben zu retten, müssten alle Institutionen, die suizidgefährdete Personen betreuen, enger vernetzt werden. Außerdem sei es notwendig, vorhandene Hilfsangebote aus- und neue aufzubauen. Bis Ende 2020 wird das Projekt vom Bundesministerium für Gesundheit mit etwa 540 000 Euro gefördert. Weitere Informationen gibt es unter www.nest-thueringen.de. cd

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Seniorenresidenz „Rosenthal“ sucht...

Die Seniorenresidenz „Rosenthal“ Visitamed in der Juri-Gagarin-Straße 32, in Jena-Nord braucht dringend... [zum Beitrag]

Erkrankungsgeschehen an...

Wie die Stadtverwaltung heute mitteilte, ist das Erkrankungsgeschehen im Förderschulteil der... [zum Beitrag]

Gottesdienste am Sonntag in Jenas...

Die Evangelische Kirchengemeinde Jena weist darauf hin, dass die Gottesdienste in der Innenstadt am... [zum Beitrag]

Aktion „Vereint zur Blutspende“

Zum Jahresanfang startete eine besondere Aktion der Blutspende am Universitätsklinikum Jena. Mit der... [zum Beitrag]

50 Millionen Euro Fördermittel für...

Mit 50 Millionen Euro fördert die Thüringer Landesregierung in diesem Jahr den Sozialen Wohnungsbau im... [zum Beitrag]

Hotline zur personellen...

Auch in Thüringen spitzt sich die Lage in der Corona-Krise und der Notstand in der Pflege weiter zu. Daher... [zum Beitrag]

NABU Thüringen: „Vogel des Jahres...

Der NABU Thüringen startet das Superwahljahr 2021 mit einem Aufruf an die Thüringer, sich an der Wahl zum... [zum Beitrag]

Trödelmarkt und Bunter Markt im...

JenaKultur hat den für 20. Februar geplanten  Trödelmarkt und den Bunten Markt im Februar abgesagt.... [zum Beitrag]

Kein Babyboom in Thüringen

Kontaktbeschränkungen, viel Zeit Zuhause, viel Zweisamkeit – und dadurch auch mehr Geburten? Was während... [zum Beitrag]

Jena TV - Livestream
Neu in unserer Mediathek

JenaJournal

Folge:
JenaJournal vom 27.01.2021

Sendung vom 27.01.2021

Wer rastet der rostet

Folge:
Wer rastet der rostet - Folge 5

Sendung vom 27.01.2021

JenaJournal

Folge:
JenaJournal vom 26.01.2021

Sendung vom 26.01.2021

Infos

FCC Radio Player

Kabel Deutschland jetzt in HD

Social

Besuchen Sie uns, auch gerne hier

Ihre Meinung ist uns sehr wichtig, teilen Sie diese mit Uns !