Nachrichten

FCC-Heimspiel: Bis zu 8 000 Zuschauer werden erwartet

Rubrik: Sport

Am Dienstagabend empfängt Fußball-Drittligist FC Carl Zeiss Jena im zweiten Heimspiel der Saison Eintracht Braunschweig. Anstoß im Ernst-abbe-Sportfeld ist um  19 Uhr. Bis zu 8 000 Zuschauer werden erwartet. Jenaer Fans, die aus Richtung Innenstadt oder Bahnhof „Jena-Paradies“ zum Stadion gelangen wollen, werden gebeten, den Weg über den Märchenbrunnen/Oberaue zu nutzen. Für die Heimfans werden ab 17.30 Uhr beide Zugänge zum Ernst-Abbe-Sportfeld geöffnet. Die Parkanlage Paradies wird für den Publikumsverkehr ohne Fußballbezug frei bleiben, hier kann es jedoch einsatzbedingt zu kurzzeitigen Sperrungen durch die Polizei kommen. Besuchern wird empfohlen, den  Nahverkehr zu nutzen. Die Eintrittskarte zum Spiel gilt im Zeitraum von zwei Stunden vor Spielbeginn bis zwei Stunden nach Abpfiff als Fahrschein für Busse und Straßenbahnen. Der Zugang zum Südbad ist für Badegäste grundsätzlich möglich. Die Lichtenhainer Fußgängerbrücke ist jedoch gesperrt.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Städtische Außensportanlagen seit...

Seit heute sind nach Angaben der Stadtverwaltung städtische Außensportanlagen unter bestimmten... [zum Beitrag]

Saisonfortsetzung fraglich: Wie es...

Geht es nach dem Deutschen Fußball-Bund, soll der Ball in der Dritten Liga am 26. Mai wieder rollen -... [zum Beitrag]

FF USV fährt ins Trainingslager

Am morgigen Samstag reist der FF USV Jena ins hessische Grünberg, um sich im Trainingslager auf die... [zum Beitrag]

Tobias Werner wird FCC-Sportdirektor

Wie der Fußball-Drittligist FC Carl Zeiss Jena am Mittwochabend mitteilte, wird Tobias Werner neuer... [zum Beitrag]

Beglückwünscht: Der Stadtsportbund...

Der Stadtsportbund Jena e.V. hat sich mit seinen inzwischen mehr als 25 000 Mitgliedern zu einer festen... [zum Beitrag]

Mit klarer Mehrheit beschlossen:...

Das Votum des DFB-Bundestags fiel eindeutig aus: 94,87 Prozent der Delegierten votierten am... [zum Beitrag]

Hockeyspieler dürfen wieder trainieren

Auch im Hockeysport ist der Spielbetrieb wegen der Corona-Pandemie auf unbestimmte Zeit ausgesetzt. Aber... [zum Beitrag]

Neue Thüringer Verordnung bringt...

Die Corona-Pandemie hat das Sportleben in Jena zum Stillstand gebracht. Seit letzter Woche kann auf den... [zum Beitrag]

Nachwuchsarbeit von Science City...

Dass Science City Jena trotz des abrupten Saisonendes im gesamtdeutschen Ranking aller Nachwuchs-Standorte... [zum Beitrag]

Jena TV - Livestream
Neu in unserer Mediathek

Lotto

Folge:
Lotto 29.05.2020

Sendung vom 29.05.2020

JenaJournal

Folge:
JenaJournal vom 29.05.2020

Sendung vom 29.05.2020

Sondersendungen

Folge:
Videobotschaft des Oberbürgermeisters Dr. Thomas Nitzsche vom 29.05.2020

Sendung vom 29.05.2020

Infos

FCC Radio Player

Kabel Deutschland jetzt in HD

Social

Besuchen Sie uns, auch gerne hier

Ihre Meinung ist uns sehr wichtig, teilen Sie diese mit Uns !