Nachrichten

Lkw-Fahrer legt eigene Bremse still und will bis nach Moskau

Datum: 17.07.2019

Hermsdorf/ A9: Ein 28-jähriger Lkw-Fahrer aus Weißrussland hat nach einem technischen Problem an seinem Lkw die Bremse am Anhänger außer Betrieb gesetzt und wollte so noch bis nach Moskau fahren. Die Lkw-Kontrollgruppe der Autobahnpolizei stoppte den mit einem Maschinenteil beladenen Schwertransport mit Überbreite und -höhe am Hermsdorfer Kreuz auf der A9. Bei der technischen Überprüfung stellten die Beamten fest, dass an einer Seite des Aufliegers kürzlich das Bremsgestänge abgeschraubt und somit die Bremsanlage außer Betrieb gesetzt wurde. Eine der Bremsen war wohl so verschlissen, dass sie heiß gelaufen war und ein Rad zum Blockieren gebracht hatte. Daraufhin hatte der Fahrer vor zwei Tagen die Bremse kurzerhand stillgelegt und so das Problem für ihn gelöst. Stillgelegt hat dann auch die Polizei den Lkw, der mit einer nur einseitigen Bremsanlage in verkehrsgefährdendem Zustand war. Der Schwertransport muss nun vor Ort repariert werden, bevor die Fahrt weitergehen darf. Die Strafe für diese Aktion: 205 Euro plus eine Zwangspause.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Betrunkene Radfahrer

Gera: Ein 33-jähriger Radfahrer wurde am Samstag  um 1:40 Uhr  in der Reichsstraße einer... [zum Beitrag]

Pkw überschlug sich

Kraftsdorf: Am Sonntag, gegen 08.50 Uhr, fuhr der 30-jährige Fahrer eines Pkws auf der  Reichenbacher... [zum Beitrag]

Anhänger und Gartengeräte aus...

Caaschwitz: Unbekannte Diebe verschafften sich im Zeitraum vom 07.01.2020 bis 16.01.2020 Zutritt zu einem... [zum Beitrag]

Zeugen zu Körperverletzung gesucht

Gera: Die Geraer Polizei kam am Samstagabend in der Breitscheidstraße zum Einsatz, da dort gegen 17 Uhr... [zum Beitrag]

Rehunfälle

SHK: Zweimal kam es heute Morgen zu Unfällen mit Rehen. Die Fahrerin eines Pkws konnte gegen 6.30 Uhr... [zum Beitrag]

Pferde auf Koppel attackiert – ein...

Löberschütz: Die Polizei sucht Zeugenhinweise: Vermutlich in der Nacht zu Freitag vergangener Woche wurden... [zum Beitrag]

Geschwindigkeit gemessen

Eisenberg: Eine Geschwindigkeitsmessung erfolgte am Montag zwischen 12 und 20 Uhr auf der Geraer Straße in... [zum Beitrag]

Verkehrsunfall mit verletztem Fußgänger

Gera: Heute Morgen gegen 7:20 Uhr beabsichtigte ein 17-jähriger Fußgänger in der Nürnberger Straße die... [zum Beitrag]

Franzose schläft unter freiem Himmel

SHK: Wie am Montagmorgen in Jena wurde auch aus Porstendorf ein Frischluftschläfer gemeldet. Eine Frau... [zum Beitrag]

Jena TV - Livestream
Neu in unserer Mediathek

JenaJournal

Folge:
JenaJournal vom 22.01.2020

Sendung vom 22.01.2020

JenaJournal

Folge:
JenaJournal vom 21.01.2020

Sendung vom 21.01.2020

JenaJournal

Folge:
JenaJournal vom 20.01.2020

Sendung vom 20.01.2020

Infos

FCC Radio Player

Kabel Deutschland jetzt in HD

Social

Besuchen Sie uns, auch gerne hier

Ihre Meinung ist uns sehr wichtig, teilen Sie diese mit Uns !