Nachrichten

Nachwuchs gewinnen für Jenas Wirtschaft

Datum: 28.05.2019
Rubrik: Wirtschaft

Zur Jahressitzung der Jenaer Allianz für Fachkräfte sind  erste Ergebnisse der Fachkräftestudie vorgestellt worden, die derzeit von JenaWirtschaft und dem Zentrum für Sozialforschung Halle erarbeitet wird. Laut ersten Erkenntnissen der Untersuchung braucht Jena bis 2030 allein rund 17 000 neue Beschäftigte, um alle Arbeitnehmer zu kompensieren, die in dieser Zeit in Rente gehen. Von diesen sind circa zwei Drittel in klassischen Facharbeiter-Berufen tätig. Eingerechnet sei  noch keine zusätzliche Arbeitskraft, die es ja eigentlich bräuchte, um auch das Wachstum am Standort weiter positiv gestalten zu können. Zur Jahressitzung der Jenaer Allianz für Fachkräfte ging es auch um die Frage, wie die berufliche Ausbildung attraktiver gemacht und Berufsorientierung für Jugendliche noch passgenauer organisiert werden kann. cd/Foto: JenaWirtschaft

 

 

 

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Arbeitsagentur schließt wegen...

Aufgrund einer Mitarbeiterschulung bleibt die Agentur für Arbeit an den Standorten Jena, Saalfeld und... [zum Beitrag]

Gewerbeflächen vorgestellt: Südlich...

Jena und Rothenstein wollen künftig mehr Raum für Unternehmen schaffen: Zwischen der neuen und der... [zum Beitrag]

Startschuss für den dritten „i-work...

Unternehmen aus Jena und der Region können sich für den dritten „i-work Business Award – Interkultureller... [zum Beitrag]

Fachkräfte gesucht: Auch in der...

Das Thema Fachkräftemangel beschäftigt schon lange nicht mehr nur den Bereich der Pflege. Gerade in Jena... [zum Beitrag]

Büromarkt-Bericht: Die Jenaer...

Sinkender Leerstand und steigende Mieten. Das ist das Fazit des Büromarktberichts 2019, den die Jenaer... [zum Beitrag]

Klimaschutzstiftung veranstaltet...

Zu ihrer jährlichen Fachtagung „Energieberatung Thüringen" lädt die Klimaschutzstiftung Jena-Thüringen am... [zum Beitrag]

Telefonsprechtag der...

Der nächste Telefonberatungstag der Weiterbildungsberatung der Agentur für Arbeit Jena wird am Donnerstag,... [zum Beitrag]

Ehemalige Prüssing-Werkskantine wird...

Im Gewerbegebiet Jena21 in Göschwitz zeugen nur noch wenige Gebäude vom ehemaligen Zement- und Betonwerk... [zum Beitrag]

Erfurter Zoll überprüfte Betriebe im...

Im vergangenen Jahr kontrollierte das Hauptzollamt Erfurt in der Region Jena mehr als 3 000 Firmen auf... [zum Beitrag]

Jena TV - Livestream
Neu in unserer Mediathek

JenaJournal

Folge:
JenaJournal vom 18.07.2019

Sendung vom 18.07.2019

JenaJournal

Folge:
JenaJournal vom 17.07.2019

Sendung vom 17.07.2019

JenaJournal

Folge:
JenaJournal vom 16.07.2019

Sendung vom 16.07.2019

Infos

FCC Radio Player

Kabel Deutschland jetzt in HD

Social

Besuchen Sie uns, auch gerne hier

Ihre Meinung ist uns sehr wichtig, teilen Sie diese mit Uns !