Nachrichten

Science City Jena: stark gekämpft, aber dennoch verloren

Rubrik: Sport

Es war eine enge Schlussphase für die Ostthüringer am Freitagabend und trotzdem konnten sie das Spiel nicht für sich entscheiden. Zum Auftakt des Doubleheader-Wochenendes verloren sie gegen die HAKRO Merlins aus Crailsheim vor circa 1900 Zuschauern mit 88:91 am 34. Spieltag in der Sparkassen-Arena in Jena. In der ersten Spielpartie lagen die Ostthüringer mit 2 Punkten ganz knapp hinter den Crailsheimer bis dann Topscorer Martynas Mazeika kurz vor der Pause mit 2 Freiwürfen die Partie für die Saalestädter mit 55:54 kippen konnte. Er war es auch, der in der 5. Minute mit einem Dreier zum 12:11 die erste Führung der Hausherren erzielen konnte. Im dritten Spielabschnitt sah es dagegen besser für die HAKRO Merlins aus. Mit 69:74 legten sie ganz schön vor. Vor allem in der vierten Partie zeigte sich Science City offensiv zu einseitig. Das lag vermutlich unter anderem an den stark angeschlagenen und verletzten Leistungsträgern speziell im Frontcourt. DeWayne Russell konnte mit zwei Freiwürfen kurz vor der Schlusssirene den 88:91 Sieg für die Baden-Württenberger kurz vor Abpfiff nach Hause holen. Science City besetzt weiterhin den 18. Tabellenplatz mit 10:56 Punkten.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Beglückwünscht: Der Stadtsportbund...

Der Stadtsportbund Jena e.V. hat sich mit seinen inzwischen mehr als 25 000 Mitgliedern zu einer festen... [zum Beitrag]

FF USV fährt ins Trainingslager

Am morgigen Samstag reist der FF USV Jena ins hessische Grünberg, um sich im Trainingslager auf die... [zum Beitrag]

FC Carl Zeiss Jena verzichtet auf...

Fußball-Drittligist FC Carl Zeiss Jena verzichtet auf juristische Schritte gegen die Fortsetzung des... [zum Beitrag]

FCC beginnt...

Der FC Carl Zeiss Jena hat am heutigen Montag in Leipzig seine Zelte in der Sportschule "Egidius Braun"... [zum Beitrag]

Drittligaspielbetrieb beim FCC...

Tobias Werner, neuer Sportdirektor beim FC Carl Zeiss Jena, sieht eine Saisonfortsetzung der 3. Liga... [zum Beitrag]

FCC verliert Heimspiel in Würzburg

Die Fußballer des Drittligisten FC Carl Zeiss Jena mussten sich am Sonntagabend im Auswärts-Heimspiel in... [zum Beitrag]

Nachwuchsarbeit von Science City...

Dass Science City Jena trotz des abrupten Saisonendes im gesamtdeutschen Ranking aller Nachwuchs-Standorte... [zum Beitrag]

FC Carl Zeiss Jena jetzt mit...

Der FC Carl Zeiss Jena übernimmt ab 1. Juli dieses Jahres die Spielrechte und alle Mannschaften des FF USV... [zum Beitrag]

Maren Tellenbröker verlässt den FF USV

Der FF USV Jena muss den ersten Abgang zur kommenden Saison verkraften: die 19-jährige Defensivspielerin... [zum Beitrag]

Jena TV - Livestream
Neu in unserer Mediathek

JenaJournal

Folge:
JenaJournal vom 03.06.2020

Sendung vom 03.06.2020

JenaJournal

Folge:
JenaJournal vom 02.06.2020

Sendung vom 02.06.2020

Gottesdienst

Folge:
Kindergottesdienst 31.05.2020

Sendung vom 31.05.2020

Infos

FCC Radio Player

Kabel Deutschland jetzt in HD

Social

Besuchen Sie uns, auch gerne hier

Ihre Meinung ist uns sehr wichtig, teilen Sie diese mit Uns !