Nachrichten

Fachschaft Medizin schreibt Brief an Ministerpräsidenten

Datum: 08.05.2019
Rubrik: Wissenschaft

Die Fachschaft Medizin der Universität Jena hat sich mit einem Brief an Ministerpräsident Bodo Ramelow gewandt. Die Vertreter der zukünftigen Ärzte am Universitätsklinikum verweisen darin auf die prekäre Situation bei der Bestellung eines neuen Dekans und wissenschaftlichen Vorstandes und auf die Konsequenzen für die ärztliche Ausbildung in Thüringen. Die Fachschaft ist in großer Sorge um die Zukunft des Standortes und um die Ausbildung. Seit längerem gebe es gravierende Mängel in der Qualität des Studiums, für die seitens der Fakultätsleitung und des Klinikumsvorstandes nur in Ansätzen Lösungen vorgelegt worden seien. Die Ausbildung wird nach Darstellung der Fachschaft entgegen des Auftrages aus dem Thüringer Hochschulgesetz den wirtschaftlichen Interessen in der Patientenversorgung untergeordnet. Nach Angaben der Fachschaft würden gegenwärtig nur elf Prozent der Medizin-Studenten später am Jenaer Uni-Klinikum arbeiten wollen. cd/Foto: Archiv

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Masterstudiengang „Spiel- und...

Im April 2021 startet der dritte Durchgang des berufsbegleitenden Masterstudiengangs „Spiel- und... [zum Beitrag]

Neues Konzept der Genregulation entdeckt

Der Jenaer Mikrobiologe Prof. Dr. Kai Papenfort und sein Team haben einen neuen Mechanismus bei der... [zum Beitrag]

Mars-Erkundung: Technik aus Jena an Bord

Wie ist das Wetter auf dem Mars? Welchen klimatischen Bedingungen würden Menschen bei einer zukünftigen... [zum Beitrag]

Lehrpreis für Dr. Stefan Fedtke

Dr. Stefan Fedtke wird mit einem der beiden Lehrpreise 2020 der Universität Jena ausgezeichnet. Fedtke ist... [zum Beitrag]

Gendefekt neu entdeckt

Unter der Leitung von Wissenschaftlern aus Jena, Tübingen und München konnte ein internationales... [zum Beitrag]

Corona-Folgen für das Erdsystem

Das Coronavirus wirkt sich unmittelbar auf die Gesundheit, die Wirtschaft und das soziale Wohlergehen aus.... [zum Beitrag]

Hochdotierter Studienpreis für...

Der Deutsche Studienpreis 2020 geht an die Mikrobiologin Johanna Kirchhoff vom Jenaer Leibniz-Institut für... [zum Beitrag]

Bodenbeschaffenheit an vielen Orten...

Ein großer Teil der weltweiten biologischen Vielfalt befindet sich in den Böden. Doch das Wissen über die... [zum Beitrag]

Interkultureller Erfahrungsschatz

Prof. Dr. Michael Saller wurde mit Beginn des Sommersemesters an die Ernst-Abbe-Hochschule Jena berufen.... [zum Beitrag]

Jena TV - Livestream
Neu in unserer Mediathek

JenaJournal

Folge:
JenaJournal vom 10.08.2020

Sendung vom 10.08.2020

Lotto

Folge:
Lotto 07.08.2020

Sendung vom 07.08.2020

JenaJournal

Folge:
JenaJournal vom 07.08.2020

Sendung vom 07.08.2020

Infos

FCC Radio Player

Kabel Deutschland jetzt in HD

Social

Besuchen Sie uns, auch gerne hier

Ihre Meinung ist uns sehr wichtig, teilen Sie diese mit Uns !