Nachrichten

Neue Wege gegen MINT-Lehrermangel

Datum: 01.04.2019
Rubrik: Wirtschaft

Der Lehrermangel in Thüringen betrifft auch den Technologiestandort Jena. Besonders der Informatik-Unterricht muss oft ausfallen, weil es nicht genügend Fachlehrer gibt. Die Wirtschaftsförderung Jena startete deshalb heute ein Tele-Learning-Projekt für die Jenaer Schulen. Ziel ist es, dass alle Schulen Informatikunterricht für ihre Klassen anbieten können. Digitalisierung sei nicht nur ein Ziel, sondern natürlich auch ein Mittel, um den wichtigen Informatikunterricht aufrechterhalten zu können, sagt Geschäftsführer Wilfried Röpke. Alle Schulen wurden mit einem Klassensatz an Rechnern und jeweils einer großen Videoleinwand und Übertragungstechnik ausgestattet. Über einen Live-Streaming-Dienstleister kann jetzt im wöchentlichen Rotationssystem einer der fünf noch verbliebenen Informatiklehrer seinen Unterricht in alle Gesamtschulen und Gymnasien der Stadt übertragen. cd/Foto: JenaWirtschaft/Anna Schroll

 

 

 

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Verkaufsoffener Sonntag am 19. Mai

Am 19. Mai begrüßen die Jenaer Innenstadthändler ihre Kunden von 13 bis 18 Uhr zum ersten verkaufsoffenen... [zum Beitrag]

Französisches...

Gemeinsam mit regionalen Akteuren aus der Mikrofluidik ist das fünfte Jubiläum der deutschen... [zum Beitrag]

Neues Gebäude: Die Carl Zeiss AG...

Das ehemalige SCHOTT-Gelände an der Carl-Zeiss-Promenade befindet sich im Wandel. In den nächsten Jahren... [zum Beitrag]

Klimaschutzstiftung veranstaltet...

Zu ihrer jährlichen Fachtagung „Energieberatung Thüringen" lädt die Klimaschutzstiftung Jena-Thüringen am... [zum Beitrag]

Arbeitsmarkt im Mai:...

Die Arbeitslosenzahlen sind im Agenturbezirk Jena im Mai auf einen absoluten Tiefstand gesunken. So... [zum Beitrag]

Eingangszone der Arbeitsagentur...

Die Eingangszonen in der Agentur für Arbeit Jena einschließlich der Geschäftsstellen in Saalfeld und... [zum Beitrag]

SCHOTT stärkt Diagnostik-Geschäft

Der internationale Technologiekonzern SCHOTT AG hat eine Vereinbarung zum Erwerb des australischen... [zum Beitrag]

Innovations- und Wirtschaftskraft...

Umweltministerin Anja Siegesmund hat im Klima-Pavillon in Jena die neue Studie „Umweltwirtschaft in... [zum Beitrag]

Erste Fachkräftestudie zeigt Jenaer...

Ausreichend und vor allem die richtigen Arbeitskräfte zu finden, das bleibt die größte Herausforderung für... [zum Beitrag]

Jena TV - Livestream
Neu in unserer Mediathek

JenaJournal

Folge:
JenaJournal vom 20.06.2019

Sendung vom 20.06.2019

JenaJournal

Folge:
JenaJournal vom 19.06.2019

Sendung vom 19.06.2019

JenaJournal

Folge:
JenaJournal vom 18.06.2019

Sendung vom 18.06.2019

Infos

 

FCC Radio Player

Kabel Deutschland jetzt in HD

Social

Besuchen Sie uns, auch gerne hier

Ihre Meinung ist uns sehr wichtig, teilen Sie diese mit Uns !