Nachrichten

Fischotter durch Schrotkugel getötet

Datum: 08.11.2018
Rubrik: Vermischtes

Aufgrund der Tötung eines Fischotters durch eine Schrotkugel erstattet der Naturschutzbund Thüringen Anzeige beim Landeskriminalamt. Nach Hinweisen aus der Bevölkerung hatte ein Mitarbeiter des NABU Thüringen, am 25. Juni einen toten Fischotter an der Saale zwischen Niederkrossen und Orlamünde im Landkreis Saalfeld-Rudolstadt geborgen. Das Tier wurde an das Phyletische Museum in Jena übergeben und dort untersucht und präpariert. Fälle wie dieser seien keine Seltenheit. Laut polizeilicher Kriminalstatistik gab es 2017 allein im Freistaat 83 Vorfälle von Wilderei. Damit derartige Ermittlungen zu Umweltdelikten in Thüringen zügiger vorangehen, fordert der NABU bereits seit mehreren Jahren die Einrichtung einer "Stabstelle für Umweltkriminalität".

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Kultkalender herausgebracht: Die...

Unter dem Motto „Sichtbar werden“ präsentiert die Sparkasse Jena-Saale-Holzland ihren neuen Jahreskalender... [zum Beitrag]

Neue Trophäe: Der Ehrenamtspokal...

Der Ehrenamtspreis der Stadt Jena feiert dieses Jahr zwanzigjähriges Jubiläum. Seit einigen Jahren wird... [zum Beitrag]

Sponsor gesucht: Der Boxverein Jena...

Seit zwei Jahren gibt es den Boxverein Jena. Die Vereinsmitglieder trainieren hart. Sie sind auf der Suche... [zum Beitrag]

UKJ-Patientenakademie am 17. November

So genannte Cluster-Kopfschmerzen gehören zu den stärksten Kopfschmerzen überhaupt und beeinträchtigen das... [zum Beitrag]

Ende des Schweigens: An 29...

Der 9. November ist der Tag des Gedenkens an die Holocaust-Opfer. Auch in diesem Jahr ehrten die Jenaer... [zum Beitrag]

Hohe Lebensqualität im...

Im Saale-Holzland-Kreis lebt es sich von allen Thüringer Landkreisen am besten. Das ist das Ergebnis einer... [zum Beitrag]

Praxis trifft Campus 2018

Die 19. Firmenkontaktbörse „Praxis trifft Campus“ wird am 14. und 15. November an der... [zum Beitrag]

Neureglungen bei Abfallentsorgung

Wegen des Reformationsfeiertages am Mittwoch verschieben sich die Termine für die Entsorgung der Abfälle.... [zum Beitrag]

Ultimatum am Uniklinikum Jena wieder...

Die Beschäftigten der Intermediate Care Station 1 setzen ihr Ultimatum wieder in Kraft. Unter den... [zum Beitrag]

Jena TV - Livestream
Neu in unserer Mediathek

JenaJournal

Folge:
JenaJournal vom 16.11.2018

Sendung vom 16.11.2018

FASTBREAK

Folge:
FASTBREAK vom 16.11.2018

Sendung vom 16.11.2018

JenaJournal

Folge:
JenaJournal vom 15.11.2018

Sendung vom 15.11.2018

Infos

FCC Radio Player

Kabel Deutschland jetzt in HD

Social

Besuchen Sie uns, auch gerne hier

Ihre Meinung ist uns sehr wichtig, teilen Sie diese mit Uns !