Nachrichten

Gaststätte „Zur Noll“ für Nachwuchsförderung geehrt

Datum: 01.11.2018
Rubrik: Wirtschaft

Seit 2005 zeichnet die Agentur für Arbeit Jena jährlich Arbeitgeber aus, die in besonderer Weise den Nachwuchs fördern. Für die Stadt Jena fiel die Wahl in diesem Jahr auf die Gaststätte „Zur Noll“. Die GmbH erhielt das Zertifikat für Nachwuchsförderung. Immer wieder bietet sie Schülern und Umschülern die Gelegenheit, sich unter Anleitung praktisch auszuprobieren. Die Auszubildenden lernen relativ schnell, Verantwortung zu übernehmen. Alle, die Spaß an Teamarbeit und Umgang mit Menschen haben, erhalten die gleichen Chancen, unabhängig von Alter, Schulabschluss, Nationalität oder sonstigen Einschränkungen. Das Team der Noll besteht derzeit aus 50 Beschäftigten, davon sind sechs Azubis. Verantwortlich für Personal und in besonderem Maße auch die Ausbildung zeichnet seit über 20 Jahren Michaela Jahn. cd Foto: Agentur für Arbeit

 

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Bilanz und Ausblick:...

Zum Jahresende wird in allen Unternehmen Bilanz gezogen. Das gilt auch für die Jenaer Handwerksbetriebe.... [zum Beitrag]

Elektromobilität in Jena nimmt...

50 neue Ladepunkte, 170 000 Euro investiert und zwei Jahre Projektverlängerung - die Akteure des Projektes... [zum Beitrag]

Arbeitsagentur und Jobcenter am 24....

Die Agentur für Arbeit Jena einschließlich der Geschäftsstellen in Saalfeld und Eisenberg sowie die... [zum Beitrag]

Menschen mit Behinderung eine Chance...

Arbeitgeber bestätigen nach Angaben der Arbeitsagentur immer wieder: Die Ausbildung und Beschäftigung von... [zum Beitrag]

Erster Wertschöpfungsbericht der...

Von den bundesweiten Gesamtausgaben der Stadtwerke Jena Gruppe in Höhe von 363 Millionen Euro fließen 227... [zum Beitrag]

Neue Hochdruckgasleitung in...

Eine neue Hochdruck-Gasleitung haben die Stadtwerke Jena Netze am Dienstag in der Naumburger Straße in... [zum Beitrag]

Jahresrückblick der Agentur für...

2018 war nach Angaben der Agentur für Arbeit Jena ein gutes Jahr für den Arbeitsmarkt. Arbeitgeber... [zum Beitrag]

Zukunft besprochen: Die IG Jena Süd...

Das neue Jahr ist gestartet und das heißt auch, dass vielerorts Neujahrsempfänge abgehalten werden. Einer... [zum Beitrag]

SCHOTT blickt auf sehr gutes...

Die SCHOTT AG mit Hauptsitz in Mainz kann auf ein sehr gutes Geschäftsjahr zurückblicken. Der Standort... [zum Beitrag]

Jena TV - Livestream
Neu in unserer Mediathek

JenaJournal

Folge:
JenaJournal vom 21.01.2019

Sendung vom 21.01.2019

JenaJournal

Folge:
JenaJournal vom 18.01.2019

Sendung vom 18.01.2019

JenaJournal

Folge:
JenaJournal vom 17.01.2019

Sendung vom 17.01.2019

Infos

FCC Radio Player

Kabel Deutschland jetzt in HD

Social

Besuchen Sie uns, auch gerne hier

Ihre Meinung ist uns sehr wichtig, teilen Sie diese mit Uns !