Nachrichten

Unter fachlicher Anleitung: Bei MoMoLo gibt es wieder artistische Sommerferien

Datum: 11.07.2018
Rubrik: Soziales

Auch im Circus MoMoLo hat man sich Gedanken gemacht, wie Ferienkinder kreativ beschäftigt werden können. Die Kinder und Jugendlichen des Sommercamps versuchen sich beispielsweise an Jonglage und Graffiti. Denn das Motto lautet in diesem Jahr „Urban Circus Art Camp“.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Ferienspaß trotz Dialyse

Das Jenaer Uni-Klinikum organisiert wieder eine Freizeitfahrt für chronisch kranke Kinder und Jugendliche.... [zum Beitrag]

Öffentliche Toilette im Paradies...

Die öffentliche Toilette im Paradies ist wieder geöffnet. Das teilte die Stadtverwaltung mit. Die... [zum Beitrag]

Pausenaktion am Uniklinikum

Die Pflegekräfte der Station IMC 1 am Universitätsklinikum Jena machen weiter auf Missstände in ihrem... [zum Beitrag]

Träume erfüllt: Die Elterninitiative...

Nach mehr als drei Jahren Planungszeit konnte die Elterninitiative für krebskranke Kinder in dieser Woche... [zum Beitrag]

Neue Webseite der Stadt Jena online

Die Stadt Jena hat die neue Webseite „Neu in Jena” freigeschaltet. Sie richtet sich an alle, die das erste... [zum Beitrag]

Ausbildungsmarkt: Noch Hunderte...

In den vergangenen neun Monaten haben die Betriebe und Einrichtungen im Bereich der Agentur für Arbeit... [zum Beitrag]

Demenzwanderung nach Bucha

Das Deutsche Rote Kreuz bietet am Donnerstag, 19. Juli, wieder eine geführte Wanderung für Menschen mit... [zum Beitrag]

Gastfamilie für Austauschschüler aus...

Die gemeinnützige Austauschorganisation Youth For Understanding Komitee e.V. sucht ab August oder... [zum Beitrag]

Streetartcamp im AWO-Jugendzentrum...

Das AWO-Jugendzentrum Eastside in Jena-Ost veranstaltet von heute bis zum Freitag ein Camp für... [zum Beitrag]