Nachrichten

Schlechte Ernte: Das Agrarunternehmen „Wöllmisse“ kommt mit einem blauen Auge davon

Datum: 10.07.2018
Rubrik: Wirtschaft

Auf den Feldern rund um Jena herrschte in den vergangenen Wochen Dürre. In der Landwirtschaft drohen Ertragsausfälle. Beim Agrarunternehmen „Wöllmisse“ Schlöben musste vorzeitig mit der Ernte begonnen werden.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Arbeitsagentur zeichnet Unternehmen...

Einmal jährlich zeichnet die Agentur für Arbeit Jena einen Arbeitgeber im Landkreis aus, der sich in... [zum Beitrag]

Wanderausstellung „Neues...

Noch bis zum 7. März ist die Wanderausstellung des Kompetenzzentrums Technik-Diversity-Chancengleichheit... [zum Beitrag]

Wirtschaftsförderung: Erfolgreiche...

JenaWirtschaft-Chef Wilfried Röpke hat eine positive Bilanz der Kalifornien-Reise gezogen. In der... [zum Beitrag]

EVER Pharma baut in Jena aus

Die EVER Pharma Jena GmbH setzt weiter auf den hiesigen Standort. Das haben Geschäftsführer Dr. Wolfgang... [zum Beitrag]

Uni-Projekt soll Fachkräftemangel...

In Thüringen herrscht Fachkräftemangel – ein Problem, das in Zukunft vermutlich noch zunehmen wird. Ein... [zum Beitrag]

Jenoptik ist Teil der SPIE Photonics...

Unter dem neuen Markenauftrit „More Light“ präsentiert sich Jenoptik auf der SPIE Photonics West. Die... [zum Beitrag]

Erfolgversprechend: Vier Thüringer...

Seit geraumer Zeit ist es für Normalsterbliche so gut wie unmöglich, einen halbwegs erträglichen Zinssatz... [zum Beitrag]

Intershop mit vorläufigen Zahlen für...

Die Intershop Communications AG hat heute die vorläufigen Zahlen für das Geschäftsjahr 2018... [zum Beitrag]

Vorstand der IG Gewerbegebiete...

Der alte Vorstand des Vereins Interessengemeinschaft Gewerbegebiete Jena-Süd ist auch der neue. Er wurde... [zum Beitrag]

Jena TV - Livestream
Neu in unserer Mediathek

JenaJournal

Folge:
JenaJournal vom 21.02.2019

Sendung vom 21.02.2019

Stadtrat

Folge:
Stadtratsitzung vom 20.02.2019 - Teil 1

Sendung vom 21.02.2019

JenaJournal

Folge:
JenaJournal vom 20.02.2019

Sendung vom 20.02.2019

Infos

FCC Radio Player

Kabel Deutschland jetzt in HD

Social

Besuchen Sie uns, auch gerne hier

Ihre Meinung ist uns sehr wichtig, teilen Sie diese mit Uns !