Nachrichten

Fußgänger bei Unfall verletzt

Datum: 13.06.2018
Rubrik: Polizei

Jena: In der Nacht zum Mittwoch wurde ein Fußgänger auf der Stadtrodaer Straße verletzt. Er tauchte kurz vor der Einmündung nach Burgau plötzlich vor einem aus Lobeda kommendem Fahrzeug auf und wurde erfasst. Der 49-Jährige wurde dabei schwer verletzt. Am Pkw entstand ein Sachschaden von 3 000 Euro.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Streit zwischen Fußgängern und...

Jena: Am Sonntagnachmittag gerieten ein Fußgängerpärchen und zwei Radfahrer an der Erfurter Straße... [zum Beitrag]

In Autohaus eingebrochen

Jena: In der Nacht zum Montag brachen Unbekannte in ein Autohaus in Löbstedt ein. Gegen 3.30 Uhr befuhren... [zum Beitrag]

Versuchter Internetbetrug

Jena: Umsichtig reagierte eine Jenaerin auf den Versuch eines Trickbetrügers im Internet. Die Frau hatte... [zum Beitrag]

Neue Spur im Fall Bernd Beckmann – 5...

Jena: Die Soko Altfälle der LPI Jena beschäftigt sich seit Oktober 2016 mit drei ungeklärten Verbrechen an... [zum Beitrag]

Schlägerei in der Straßenbahn

Jena: Um Zeugenhinweise bittet die Polizei nach einer Schlägerei in der Straßenbahn am Samstagmorgen gegen... [zum Beitrag]

In Autohaus eingebrochen

Jena: In der Nacht zum Montag brachen bislang Unbekannte in ein Autohaus in Löbstedt ein. Gegen 3.30 Uhr... [zum Beitrag]

Jenaer Nahverkehr bringt gestrandete...

Bucha/Jena: Auf der A 4 bei Bucha strandete Donnerstagnachmittag eine Reisegruppe Rentner aus Nordsachsen... [zum Beitrag]

Drei Haftbefehle vollstreckt

Stadtroda: Am Wochenende wurden durch Beamte der Polizeiinspektion Saale-Holzland insgesamt drei... [zum Beitrag]

Hoher Sachschaden bei Auffahrunfall

Jena: Hoher Sachschaden entstand bei einem Auffahrunfall am Donnerstagmittag in Jena. Eine Pkw-Fahrerin... [zum Beitrag]