Nachrichten

Uni-Hofoper „Der Barbier von Sevilla“

Datum: 14.05.2018
Rubrik: Kultur

Zum 20. Mal in Folge wird in diesem Jahr in den Innenhof der Universität zu Aufführungen der Hofoper eingeladen. In diesem Jahr erlebt der „Der Barbier von Sevilla“ seine Premiere. Die musikalische Reise führt ins spanische Andalusien. In einer Inszenierung von Andreas Kindschuh ziehen er und ein Solistenensemble alle Register ihres Könnens. Es spielt die Akademische Orchestervereinigung unter der Leitung von  Universitätsmusikdirektor Sebastian Krahnert.  Die  Aufführungen beginnen jeweils um 21 Uhr. Los geht es am 23. Juni. Tickets gibt es in der Tourist-Information, unter Tel. 03641 49 80 60 und online unter www.jena.de. cd Foto: Caroline Lafin

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Barockmusik in Kunitz

Am Sonntag lädt die Kirchgemeinde Kunitz um 17 Uhr zur ersten musikalischen Vesper nach den Sommerferien... [zum Beitrag]

Ausstellungseröffnung im...

Mit einem Aktionstag am Universitätsklinikum Jena wird am Mittwoch um 10 Uhr eine neue Ausstellung... [zum Beitrag]

Schätze auf Töpfermarkt: Am...

Am Wochenende wurde zum 21. Mal der Jenaer Töpfermarkt veranstaltet. Auf dem historischen Marktplatz... [zum Beitrag]

Tango-Konzertabend mit dem Ensemble...

Bereits seit 16 Jahren verzaubert das Ensemble „tangokonzert.de“ in seinen Sommerkonzerten das Publikum.... [zum Beitrag]

14. Orgelkonzert in der Stadtkirche Jena

Am Mittwoch um 20 Uhr lädt die Stadtkirche Jena zum vierzehnten Konzert des diesjährigen „Internationalen... [zum Beitrag]

Musikalisches Sommer Camp gab...

Mehr als 80 Mitglieder der Brass Band Familie des Blasmusikvereins Carl Zeiss hielten sich in der... [zum Beitrag]

Kulturarena Dresen Prahl Band

Nach sechswöchiger Festivalsaison auf dem Jenaer Theatervorplatz endete am Sonntag die Kulturarena 2018.... [zum Beitrag]

Kulturmühle Krippendorf: Jenaer...

Die Bockwindmühle Krippendorf wird zur Kulturmühle: Am Freitag, 3. August, beginnt um 18 Uhr die Lesung... [zum Beitrag]

Sonderausstellung in der...

Vom 2. September bis zum 18 November plant die Kunstsammlung Jena eine Sonderausstellung mit zahlreichen... [zum Beitrag]