Nachrichten

Sanierungsarbeiten: Der Palas der Lobdeburgruine steht im Mittelpunkt

Datum: 14.03.2018
Rubrik: Kultur

Die Lobdeburgruine ist weithin zu sehen und steht für ein bedeutendes Kapitel der Stadtgeschichte. Seit 1998 wird das Denkmal schrittweise von den Kommunalen Immobilien Jena saniert. Heute erfolgte der offizielle Baustart am Palas der Burganlage. JenaTV war dabei.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Künstlerische Freiheit: Der Alte...

Das Gelände des Alten Schlachthofs soll in einen soziokulturellen Raum umgewandelt werden. Ab heute... [zum Beitrag]

Mozarts Krönungsmesse in der Stadtkirche

Mozarts Krönungsmesse erklingt am Samstag, 9. Juni, um 20 Uhr in der Jenaer Stadtkirche. Die große Messe... [zum Beitrag]

Jena Jubilee Singers starten in die...

Nach ihrem Konzert zum 30. Jubiläum starten die Jena Jubilee Singers in die Sommersaison. Los geht es am... [zum Beitrag]

Benefizkonzert im Volksbad

Der Studentenchor der Universität veranstaltet am Donnerstag gemeinsam mit dem Kinder- und Jugendchor des... [zum Beitrag]

Kurzfilme aus zwei Jahrzehnten

Der Amateurfilmklub VIDEOaktiv Jena lädt am Mittwoch 16 Uhr zum Filmnachmittag ins Stadtteilbüro Lobeda... [zum Beitrag]

Jenaer Töpfermarkt am 28. und 29. Juli

Der 21. Jenaer Töpfermarkt wird am Wochenende 28./29. Juli auf dem Marktplatz veranstaltet. Auch in diesem... [zum Beitrag]

Theaterhaus: Geschickte Hände für...

Im Theaterhaus Jena laufen die Vorbereitungen für das Sommerspektakel auf Hochtouren – auch in der... [zum Beitrag]

Großer Zuspruch bei Kunert-Komik im...

Die Sonderausstellung „Verkehrte Welt“ im  Romantikerhaus mit skurrilen Modellen und Fotos von Frank... [zum Beitrag]

KulturArena-Konzert „Von Wegen...

Das KulturArena-Konzert von „Von Wegen Lisbeth" am 10. August ist restlos ausverkauft. Das teilte das... [zum Beitrag]