Nachrichten

Letzte Vorstellungen von „CAPA ! TARO, die Doppelbelichtung einer Fotografenliebe“ am Theaterhaus

Datum: 19.02.2018
Rubrik: Kultur

Am Mittwoch und am Freitag präsentiert das Theaterhaus Jena die letzten beiden Vorstellungen von „CAPA ! TARO, die Doppelbelichtung einer Fotografenliebe“. Das Stück ist den beiden Kriegsfotografen Gerda Taro und Robert Capa gewidmet, die mit ihrem Bild „Der fallende Soldat“ und ihrer Berichterstattung über den Spanischen Bürgerkrieg berühmt wurden. Über ihre besondere Liebe und wie sie letztendlich zu Tode gekommen sind, erzählen Monologe von zwei unterschiedlichen Seiten. Im Anschluss an die letzte Aufführung am Freitag schließt sich ein Publikumsgespräch an.

Foto: Joachim Dette

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Kurzfilme aus zwei Jahrzehnten

Der Amateurfilmklub VIDEOaktiv Jena lädt am Mittwoch 16 Uhr zum Filmnachmittag ins Stadtteilbüro Lobeda... [zum Beitrag]

Benefizkonzert im Volksbad

Der Studentenchor der Universität veranstaltet am Donnerstag gemeinsam mit dem Kinder- und Jugendchor des... [zum Beitrag]

Orgelkonzert in der Stadtkirche

Am Mittwoch lädt die Stadtkirche Jena zum fünften Konzert des diesjährigen "Internationalen Orgelsommers"... [zum Beitrag]

44. Bürgeler Töpfermarkt am Wochenende

Am Wochenende wird der 44. Bürgeler Töpfermarkt veranstaltet. Mehr als  90 ausgewählte Keramikerinnen... [zum Beitrag]

Walter-Gebauer-Keramikpreis Bürgel...

Der Walter-Gebauer-Keramikpreis der Stadt Bürgel geht in diesem Jahr an zwei Keramiker: Die Preisträger... [zum Beitrag]

Jenaer Töpfermarkt am 28. und 29. Juli

Der 21. Jenaer Töpfermarkt wird am Wochenende 28./29. Juli auf dem Marktplatz veranstaltet. Auch in diesem... [zum Beitrag]

Theaterhaus: Geschickte Hände für...

Im Theaterhaus Jena laufen die Vorbereitungen für das Sommerspektakel auf Hochtouren – auch in der... [zum Beitrag]

KulturArena-Konzert „Von Wegen...

Das KulturArena-Konzert von „Von Wegen Lisbeth" am 10. August ist restlos ausverkauft. Das teilte das... [zum Beitrag]

Programm für FilmArena liegt vor

Das gesamte Programm für die diesjährige FilmArena liegt vor. Ab sofort können Besucher Karten in der Jena... [zum Beitrag]