Nachrichten

Theaterhaus verabschiedet „Prometheus“

Datum: 14.02.2018
Rubrik: Kultur

Das Theaterhaus Jena präsentiert am Donnerstag, Freitag und Samstag die letzten Vorstellungen von „Prometheus“ nach Hesiod und Aischylos in einer Fassung von Hannes Weiler. Am Freitag wird im Anschluss an die Vorstellung zu einem Publikumsgespräch eingeladen. Karten können bestellt werden unter Tel. 03641 88 69 44. Foto: Joachim Dette

 

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Sonderausstellung in der...

Vom 2. September bis zum 18 November plant die Kunstsammlung Jena eine Sonderausstellung mit zahlreichen... [zum Beitrag]

14. Orgelkonzert in der Stadtkirche Jena

Am Mittwoch um 20 Uhr lädt die Stadtkirche Jena zum vierzehnten Konzert des diesjährigen „Internationalen... [zum Beitrag]

Kulturgut wieder in der Kur: An der...

Die Lobdeburgruine wird herausgeputzt. Zur Zeit liegt das Kulturdenkmal noch versteckt hinter einem... [zum Beitrag]

Knopf wieder auf dem Dach: Am...

Die Sanierungsarbeiten am Volkshaus sind in vollem Gange. Als wichtiges Etappenziel erhielt das... [zum Beitrag]

Online-Anmeldung beim Jenaer...

Kleine und große Tanzfans können sich jetzt für die Tanzprojekte vom 6. bis 10. August im Verein Jenaer... [zum Beitrag]

Picknick-Konzert am Schloss Hummelshain

Am Samstag, den 25. August, wird um 16 Uhr im Hummelshainer Park vor dem Schloss das erste... [zum Beitrag]

Barockmusik in Kunitz

Am Sonntag lädt die Kirchgemeinde Kunitz um 17 Uhr zur ersten musikalischen Vesper nach den Sommerferien... [zum Beitrag]

Mitteldeutscher Frauenkammerchor zu...

Der Mitteldeutsche Frauenkammerchor, ein semiprofessionelles Ensemble unter der Leitung von Sebastian... [zum Beitrag]

Sommerereignis auf den Dornburger...

In zwei Wochen ist es wieder soweit. Am 25. August lädt die Stiftung Thüringer Schlösser und Gärten zur... [zum Beitrag]