Nachrichten

Theaterstück vorgestellt: Das Stück „In der Republik des Glücks“ feiert am Donnerstag Premiere

Datum: 23.01.2018
Rubrik: Kultur

Ein neues Theaterstück steht in den Startlöchern. In der heutigen Presseprobe im Theaterhaus wurde „In der Republik des Glücks“ offiziell vorgestellt. Es ist bereits das dritte Werk des britischen Dramitikers Martin Crimp auf der Jenaer Theaterhausbühne.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Bauarbeiten im Volkshaus: Die...

Die Sanierungsarbeiten im Volkshaus biegen langsam auf die Zielgerade ein: In rund sieben Wochen sollen... [zum Beitrag]

Kulturgut wieder in der Kur: An der...

Die Lobdeburgruine wird herausgeputzt. Zur Zeit liegt das Kulturdenkmal noch versteckt hinter einem... [zum Beitrag]

Führung mit der Kulturjournalistin...

Zum Abschluss der aktuellen Ausstellungen bietet die Kunstsammlung Jena am Donnerstag um 19 Uhr eine... [zum Beitrag]

Fotoausstellung über das Jenaer...

Seit heute sind im historischen Rathaus Fotos über das Jenaer Netzwerk „Palliative Geriatrie“ zu sehen.... [zum Beitrag]

Buch-Neuerscheinung: Zeitreise durch...

Zu einer besonderen Zeitreise in Jena und seinen Ortsteilen laden etwa 160 größtenteils unveröffentlichte... [zum Beitrag]

Unterstützung für Restaurierung des...

Am heutigen Tag jährt sich der Todestag Ernst Haeckels zum 100. Mal. In Vorbereitung auf dieses Jubiläum... [zum Beitrag]

Halbzeit im KulturArena-Sommer 2018

Mit 33 600 Besuchern bei 23 Veranstaltungen blickt das KulturArena-Team sehr zufrieden auf die erste... [zum Beitrag]

Heutiges KulturArena-Konzert ausverkauft

Für das heutige KulturArena-Konzert von Tom Walker gibt es keine Karten mehr, auch nicht an der... [zum Beitrag]

14. Konzert des Internationalen...

Die Stadtkirche Jena lädt zum vierzehnten Konzert des diesjährigen „Internationalen Orgelsommers“ ein.... [zum Beitrag]