Nachrichten

Temposünder erwischt

Datum: 14.09.2017

Kahla: Am Mittwoch wurde auf der B 88 eine Geschwindigkeitskontrolle durchgeführt. Insgesamt waren hier in den sechs Stunden 69 Fahrzeuge zu schnell. Der Spitzenreiter war mit 97 km/h fast doppelt so schnell gefahren wie erlaubt. Ihn erwarten neben einer erheblichen Geldbuße vier Punkte in Flensburg sowie ein Monat Fahrverbot.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Brand in der Vollersdorfer Straße

Gera: Am Donnerstagabend meldeten gegen 21.25 Uhr mehrere Zeugen, dass sie große Rauchwolken über dem... [zum Beitrag]

Gestürzter Fahrradfahrer verletzt...

Gera: Am Sonntag gegen 16.30 Uhr fuhr ein 56-jähriger Fahrradfahrer auf der Zoitzbergstraße in Richtung... [zum Beitrag]

Zeugen zu Raubstraftat gesucht

Gera: Am Samstag gegen 18.10 Uhr betrat ein bislang unbekannter Täter das "Dänisches Bettenlager" in der... [zum Beitrag]

Transporter beschädigt

Gera: Ein am Bärenweg abgestellter Pkw VW T4 war in der Zeit vom 14.06. um circa 19 Uhr bis zum 18.06.... [zum Beitrag]

Polizeieinsatz in der Heinrichstraße

Gera: Am Dienstagnachmittag gegen 15.50 Uhr kontrollierten Polizeibeamten in einer Parkanlage in der... [zum Beitrag]

Gefährliches Versteckspiel

Gera: Am Samstag gegen 11 Uhr versuchten Polizeibeamte des Inspektionsdienstes Gera einen mit Haftbefehl... [zum Beitrag]

Bei Aquaplaning ins Schleudern geraten

Triptis: Am Sonntagnachmittag war der 51-jährige Fahrer eines Pkw auf der A 9 bei Triptis in Richtung... [zum Beitrag]

Traktor gegen Scheune gefahren

Gumperda: Kurze Zeit unaufmerksam war ein Traktorfahrer am Montagvormittag in Gumperda im... [zum Beitrag]

Nach Unfall bei Aquaplaning in...

Lederhose: Immer wieder muss die Polizei darauf hinweisen, dass das Fahrverhalten den Wetter- und... [zum Beitrag]