Nachrichten

Im Zwiegespräch mit Holz

Datum: 06.07.2017
Rubrik: Kultur

„Zwei Künstler im Dialog mit Holz", so ist eine Doppelveranstaltung am Samstag, 8. Juli, in Jena überschrieben. An diesem Tag werden Georg Thumbach und Ingrid Hartlieb ihre Werke erläutern. Beide Künstler zeigen derzeit mit Unterstützung u.a. der Universität - in Jena ihre Arbeiten. Georg Thumbach führt Besucher ab 11 Uhr durch seine Ausstellung „Ins Holz" im Alten Straßenbahndepot in der Dornburger Straße. Noch bis zum 16. Juli sind die Werke zu besichtigen. Ingrid Hartlieb stellt noch bis zum 15. Juli ihre Arbeiten aus. Unter dem Titel „Dreifach ist der Schritt der Zeit" sind sie im FrommannschenSkulpturenGarten am Fürstengraben, im Botanischen Garten und beim Jenaer Kunstverein Markt 16 zu sehen. Besucher können sich am 8. Juli ab 14 Uhr im Frommannschen Garten auf eine sachkundige Führung durch die zahlreichen Exponate freuen.

 

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Großer Zuspruch bei Kunert-Komik im...

Die Sonderausstellung „Verkehrte Welt“ im  Romantikerhaus mit skurrilen Modellen und Fotos von Frank... [zum Beitrag]

Kurzfilme aus zwei Jahrzehnten

Der Amateurfilmklub VIDEOaktiv Jena lädt am Mittwoch 16 Uhr zum Filmnachmittag ins Stadtteilbüro Lobeda... [zum Beitrag]

Podiumsdiskussion: Zukunft der...

Bei einer Podiumsdiskussion ging es im Volksbad um die Zukunft der Jenaer Philharmonie.... [zum Beitrag]

Artist Talk mit den Berliner...

Der nächste Artist Talk zum Botho-Graef-Kunstpreis 2018 der Stadt Jena ermöglicht eine Begegnung mit den... [zum Beitrag]

Tourismustag über Ländergrenzen hinaus

Aus Gästesicht spielen im Tourismus Landesgrenzen keine Rolle – nach diesem Vorbild arbeiten die... [zum Beitrag]

Mozarts Krönungsmesse in der Stadtkirche

Mozarts Krönungsmesse erklingt am Samstag, 9. Juni, um 20 Uhr in der Jenaer Stadtkirche. Die große Messe... [zum Beitrag]

Gartenskulpturen: Am Fürstengraben...

Kunst im Wandel: Im Frommannschen Garten am Fürstengraben ist bis zum 17. Juli die neue Ausstellung... [zum Beitrag]

Theaterhaus: Geschickte Hände für...

Im Theaterhaus Jena laufen die Vorbereitungen für das Sommerspektakel auf Hochtouren – auch in der... [zum Beitrag]

Jenaer Lyrikgespräch mit Lara Rüter

Im Jenaer Lyrikgespräch liest die Lyrikerin Lara Rüter am Dienstag, 19. Juni, um 20 Uhr in der Villa... [zum Beitrag]