Nachrichten

Streckenausbau: Am Westbahnhof werden die Modernisierungsarbeiten fortgesetzt

Datum: 17.03.2017
Rubrik: Verkehr

Bereits im Dezember wurde nach monatelanger Sperrung der zweigleisige Ausbau der Bahn-Strecke zwischen Weimar und Gera beendet. Im Zuge des Streckenausbaus wird nun auch der Bahnhof Jena-West modernisiert. Seit Montag laufen die Arbeiten auf den beiden Bahnsteigen – und das bringt Einschränkungen für die Reisenden mit sich.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Brückenbau: Zwischen Lobeda-Ost und...

Der Brückenbau in Lobeda schreitet voran. Nachdem bereits in den vergangenen Wochen umfassende Arbeiten am... [zum Beitrag]

Behinderung: Zwischen Lobeda-Ost und...

Der Brückenbau in Lobeda sorgt auch nach Pfingsten für Verkehrsbehinderungen. Nachdem die Sperrung der... [zum Beitrag]

Umleitung für die Linie 16 im...

Die Fahrgäste der Buslinie 16 Isserstedt-Mühltal- Stadtzentrum-Ziegenhainer Tal müssen sich ab Montag auf... [zum Beitrag]

Himmelfahrtstag: Abellio setzt...

Erfahrungsgemäß sind am Himmelfahrtstag deutlich mehr Ausflügler unterwegs als an anderen Wochenenden oder... [zum Beitrag]

Lärmbelästigung durch Bauarbeiten

Entlang der Bahnstrecke zwischen Göschwitz – Jena Saalbahnhof wird es vom 15. bis 18. Juni zu... [zum Beitrag]

Einhub: Der Bau der Behelfsbrücke...

Seit Mittwochmorgen ist die Stadtrodaer Straße von beiden Seiten voll gesperrt. Grund dafür ist der Bau... [zum Beitrag]

Vollsperrung der A4 am Wochenende

Am Wochenende wird der alte Jägerstieg auf der A4 zwischen den Anschlussstellen Jena-Zentrum und Stadtroda... [zum Beitrag]

Baustelle: An der Paradiesbrücke...

Die Baumaßnahmen an den Straßenbahngleisen südlich der Paradiesbrücke werden einen Tag früher als geplant... [zum Beitrag]

Für grundhaften Ausbau: In der...

Jena erhält eine neue Baustelle. In der Thomas-Mann-Straße wird ab 7. Mai gebaut. Der Abschnitt zwischen... [zum Beitrag]