Nachrichten

Tag der offenen Tür im „Jena-Experiment“

Datum: 11.08.2022
Rubrik: Wissenschaft

Wie hängen Pflanzen und Tiere miteinander zusammen? Und was passiert, wenn Pflanzenarten verloren gehen? Fragen wie diese beantworten Forscher der Universität Jena am 17. August im „Jena-Experiment“ beim Tag der offenen Tür. Die interessierte Öffentlichkeit ist auf das Versuchsfeld in der Wiesenstraße eingeladen, um Biodiversitätsforschung hautnah zu erleben. Um 11, 13 und um 15 Uhr werden Führungen über die Versuchsparzellen angeboten, die den Namen „Jena-Experiment“ tragen. Die Besucher erfahren alles über die Hintergründe zur Entstehung und Entwicklung der Forschungsflächen und die aktuellen Versuche. Die Forscher erläutern, wie sie ihre Experimente entwickeln und durchführen und wie sie ihre Daten erfassen und sie auswerten. Für Schulklassen wird am 7. September ein Extra-Termin angeboten. Das 2002 gestartete „Jena-Experiment“ ist eines der größten und am längsten laufenden Biodiversitätsexperimente der Welt. Weitere Informationen gibt es unter www.the-jena-experiment.de. cd/Foto: Anne Günther/Universität Jena

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Wissenschaft im Wettkampf

Ein Team von Forschern der Universität Jena misst sich am 30. September im Rahmen der Europäischen... [zum Beitrag]

Forschungsflüge über Kanada...

Kohlebergbau, die Öl- und Gasförderung, Mülldeponien und Landwirtschaft – all das sind menschengemachte... [zum Beitrag]

Faser-Teststrecke zwischen Jena und...

Mit elf Millionen Euro hat das Thüringer Wissenschaftsministerium den Aufbau einer Infrastruktur für... [zum Beitrag]

Forschung zum Beziehungsleben von...

Etwa die Hälfte aller Deutschen hat bis zum 16. Geburtstag eine erste partnerschaftliche Beziehung... [zum Beitrag]

Thüringen zum Zentrum für...

Zweidimensionale Materialien boomen. Wissenschaftler weltweit haben inzwischen rund 1 000 dieser... [zum Beitrag]

Forschung mit Herz rettet Menschenleben

Forschern und Unternehmern aus Jena liegen Menschen am Herzen – im wahrsten Sinne des Wortes. Gemeinsam... [zum Beitrag]

EAH-Studenten beim Praxispartner in...

Wer kennt es nicht – „Nimm2“, eines der Kernprodukte des Süßwarenherstellers August Storck KG. Den... [zum Beitrag]

Lehrpreis der Universität für...

Beobachtungsgabe ist eine der wichtigsten Fähigkeiten, die Studenten der Biologie entwickeln müssen. Denn... [zum Beitrag]

Die Rolle von Umweltfaktoren für...

Das europäische Forschungskonsortium environMENTAL will Mechanismen aufdecken, durch die Phänomene wie... [zum Beitrag]

Jena TV - Livestream
Neu in unserer Mediathek

JenaJournal

Folge:
JenaJournal 06.10.2022

Sendung vom 06.10.2022

INSIGHT

Folge:
INSIGHT

Sendung vom 06.10.2022

JenaJournal

Folge:
JenaJournal vom 05.10.2022

Sendung vom 05.10.2022

Infos

Social

Besuchen Sie uns, auch gerne hier

Ihre Meinung ist uns sehr wichtig, teilen Sie diese mit Uns !