Nachrichten

Abiturfeier endete mit Verletzungen

Datum: 18.06.2018
Rubrik: Polizei

Jena: Mit zum Teil schweren Verletzungen endete für vier junge Männer am Samstagabend die Feier ihres bestandenen Abiturs. Die vier 18-Jährigen feierten mit ihren Familien und Freunden den Abi-Abschlussball in Burgau. Nach Ende der Feierlichkeit liefen die vier Abiturienten gegen 1.45 Uhr den Fuß- und Radweg am Burgauer Weg in Richtung Stadtzentrum, als sie einer Gruppe von etwa acht jungen Männern begegneten, die ihnen entgegen kam und sie mach Polizeiangaben anpöbelten. Die Vier flüchteten vor den Angreifern, wurden aber von ihnen verfolgt und eingeholt. Es kam zu einer tätlichen Auseinandersetzung, bei der drei der Abiturienten leicht verletzt wurden, ein vierter trug schwere Verletzungen davon. Die Angreifer liefen danach in Richtung Burgau. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Zeugenhinweise unter Tel. 03641 81 11 23.

 

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Zwei Exhibitionisten

Jena: Gleich zwei exhibitionistische Handlungen innerhalb kurzer Zeit wurden in Jena angezeigt. Am Sonntag... [zum Beitrag]

Jugendliche randalierten

Jena: Randalierend zog eine Gruppe Jugendlicher in den frühen Morgenstunden am Mittwoch durch das Jenaer... [zum Beitrag]

Ladendiebe in der Innenstadt

Jena: In einem Geschäft in der Innenstadt füllten drei Ladendiebe zwei mitgebrachte Rucksäcke mit Waren im... [zum Beitrag]

Bewaffnet für Vier

Jena: Ein polizeibekannter 29-Jähriger hat am späten Donnerstagabend so fest in der Straßenbahn... [zum Beitrag]

Fußgängerin leicht verletzt

Jena: Leicht verletzt wurde eine Fußgängerin am Donnerstagmorgen bei einem Unfall in der Innenstadt. Eine... [zum Beitrag]

Auto gestohlen

Jena: In der Nacht zum Samstag entwendeten Unbekannte einen braunen Opel Astra Sport aus einer Garage im... [zum Beitrag]

Moped gestohlen

Jena: Unbekannte haben am Sonntag in der Innenstadt ein Kleinkraftrad gestohlen. Der Besitzer hatte seine... [zum Beitrag]

Polizei stoppt viel zu schnellen...

Jena/Suhl Einen über 130 km/h schnellen Sattelzug hat die Thüringer Autobahnpolizei am Mittwochnachmittag... [zum Beitrag]

Bus mit Flasche beworfen

Jena: In der Nacht zum Sonntag gegen 4.20 Uhr verließ ein Bus der Linie 16 die Haltestelle Löbdergraben in... [zum Beitrag]