Nachrichten

Shisha-Bar: Tod durch Kohlenmonoxid?

Datum: 15.06.2018
Rubrik: Polizei

Jena:  Ein 30-jähriger Syrer ist in der vergangenen  Nacht nach Polizei-Angaben offenbar an einer Kohlenmonoxidvergiftung verstorben. Der Notruf kam um 0.43 Uhr. Drei Syrer hatten für eine Shisha-Bar in der Innenstadt ein Notstromaggregat betrieben. Als der Strom ausfiel, weil offensichtlich das Benzin alle war, begab sich der 30-Jährige in den Keller, um nachzutanken. Als die anderen beiden nach ihm schauten, kam jede Rettung zu spät. Nur einer der Männer schaffte es ins Freie und setzte den Notruf ab. Die beiden 23 und 39 Jahre alten Männer wurden ebenfalls verletzt. 17 Personen, darunter ein Kleinkind, wurden aus dem Haus evakuiert und kamen zunächst in einem Bus des Nahverkehrs unter, später in einem Hotel. Die Kriminalpolizei ermittelt wegen fahrlässiger Tötung.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Moped gestohlen

Jena: Unbekannte haben am Sonntag in der Innenstadt ein Kleinkraftrad gestohlen. Der Besitzer hatte seine... [zum Beitrag]

Zeugen nach Unfall gesucht

Jena: Zeugen sucht die Polizei nach einem Unfall am Montagnachmittag. Ein Radfahrer fuhr gegen 15.15 Uhr... [zum Beitrag]

Graffiti-Sprayer auf frischer Tat...

Jena: Dank des Hinweises eines Anwohners konnten am Dienstagmorgen zwei Graffiti-Sprüher bei frischer Tat... [zum Beitrag]

Unfall mit Sachschaden

Jena: Auf der Ilmnitzer Dorfstraße wollte am heutigen Donnerstag gegen 5.30 Uhr die 45-jährige Fahrerin... [zum Beitrag]

Fußgängerin leicht verletzt

Jena: Leicht verletzt wurde eine Fußgängerin am Donnerstagmorgen bei einem Unfall in der Innenstadt. Eine... [zum Beitrag]

Raub endet bei der Polizei

Jena: Zwei 20 Jahre alte junge Männer hatten es gegen Mitternacht auf den Inhalt der Kasse eines... [zum Beitrag]

Suche nach vermisstem jungen Mann...

Jena: Der seit dem 12. Juli vermisste 23-Jährige wurde gefunden. Am Montag barg man ihn tot aus der Ostsee. [zum Beitrag]

Zwei Exhibitionisten

Jena: Gleich zwei exhibitionistische Handlungen innerhalb kurzer Zeit wurden in Jena angezeigt. Am Sonntag... [zum Beitrag]

Zeugen nach Körperverletzung gesucht

Kahla: In Kahla kam es am Mittwochabend zu einer körperlichen Auseinandersetzung. Ein 16-jähriger... [zum Beitrag]