Nachrichten

Finanzamt Jena: Vertuschungsverdacht bei mutmaßlicher Steuerhinterziehung

Datum: 16.05.2018
Rubrik: Politik

Im Finanzamt Jena sollen mutmaßliche Steuerhinterziehungen vertuscht worden sein. Darüber berichtete der MDR. Nach MDR-Angaben ermittelt die Staatsanwaltschaft gegen die frühere Amtsleiterin und einen Mitarbeiter wegen des Verdachtes der Beihilfe. Konkret soll es sich um einen SPD-Kommunalpolitiker und um einen ehemaligen SPD-Landespolitiker handeln. Beide seien aber nicht von dem aktuellen Strafverfahren der Staatsanwaltschaft betroffen. Im Februar war die Leiterin des Jenaer Finanzamtes nach Gera versetzt worden. Im Januar hatte nach MDR-Angaben die Innenrevision des Thüringer Finanzministeriums bei einer Prüfung im Jenaer Finanzamt die Steuererklärungen der beiden Politiker aus dem Jahr 2007 entdeckt. cd

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Gedenkveranstaltung zu Ehren Magnus...

Die Jenaer Linkspartei lädt gemeinsam mit der Vereinigung der Verfolgten des Naziregimes – Bund der... [zum Beitrag]

Neue Ausgabe der „Gerbergasse 18"...

Die neue Ausgabe der Zeitschrift „Gerbergasse 18“ widmet sich dem Themenfeld Sport. Die Beiträge... [zum Beitrag]

Neuer Oberbürgermeister: Dr. Thomas...

Jena hat einen neuen Oberbürgermeister. Am Freitag übergab Albrecht Schröter das Amt nach zwölf Jahren an... [zum Beitrag]

Erfahrungen beim Städteaustausch:...

Seit 35 Jahren besteht die Partnerschaft mit der rumänischen Stadt Lugoj. In der vergangenen Woche war... [zum Beitrag]

Angela Merkel im Dialog: Teilnehmer...

Gestern weilte Bundeskanzlerin Angela Merkel in Jena. In der Imaginata konnten rund 60 Bürger, die sich... [zum Beitrag]

Angela Merkel im Dialog mit Jenaern

Bundeskanzlerin Angela Merkel kam heute zum ersten EU-Bürgerdialog nach ihrem Sommerurlaub nach Jena. In... [zum Beitrag]

Fördermittel für Freiraumgestaltung...

Durch kurze Wege zur Saale Fluss und Landschaft innerstädtisch erlebbar machen - an diesem Ziel arbeitet... [zum Beitrag]

Eichplatz: Investorenverfahren geht...

Das Investorenauswahlverfahren zur Entwicklung des EichplatzAreals geht in die nächste Runde. Bis Mai... [zum Beitrag]

Projektmanager: Der Diplom-Ingenieur...

In den kommenden Jahren stehen der Stadt zahlreiche Großprojekte ins Haus. Um die besser koordinieren zu... [zum Beitrag]