Nachrichten

20 000 Euro Schaden bei Unfall

Datum: 09.03.2018
Rubrik: Polizei

Jena: Am Donnerstagmittag kam gegen 11.15 Uhr eine 45-jährige Fahrerin auf der Karl-Liebknecht-Straße mit ihrem Pkw auf die Gegenfahrbahn und kollidierte frontal mit einem Auto im Gegenverkehr. An beiden Fahrzeugen entstand ein Sachschaden in Höhe von 20 000 Euro. Die Unfallverursacherin und die 69-jährige Fahrerin des anderen Pkws wurden beim Aufprall leicht verletzt. Warum die 45-Jährige auf die Gegenfahrbahn geriet, ist noch unklar.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Zusammenstoß beim Spurwechsel

Jena: Zu einem Unfall kam es am frühen Dienstagabend auf der Stadtrodaer Straße in Höhe des Abzweiges... [zum Beitrag]

Zeugen nach Unfallflucht gesucht

Jena: Um Mithilfe bittet die Jenaer Polizei nach einer Unfallflucht im Jenaer Landgrafenviertel. Ein VW... [zum Beitrag]

Jenaer Nahverkehr bringt gestrandete...

Bucha/Jena: Auf der A 4 bei Bucha strandete Donnerstagnachmittag eine Reisegruppe Rentner aus Nordsachsen... [zum Beitrag]

Drei Haftbefehle vollstreckt

Stadtroda: Am Wochenende wurden durch Beamte der Polizeiinspektion Saale-Holzland insgesamt drei... [zum Beitrag]

Neue Spur im Fall Bernd Beckmann – 5...

Jena: Die Soko Altfälle der LPI Jena beschäftigt sich seit Oktober 2016 mit drei ungeklärten Verbrechen an... [zum Beitrag]

Auffahrunfall

Jena: Ein Auffahrunfall ereignete sich in der Knebelstraße auf Höhe des Busbahnhofes in der Jenaer... [zum Beitrag]

Mopeds beschädigt

Jena: Um Mithilfe bittet die Polizei nach einer Sachbeschädigung an zwei Mopeds in der Innenstadt. Sie... [zum Beitrag]

Abiturfeier endete mit Verletzungen

Jena: Mit zum Teil schweren Verletzungen endete für vier junge Männer am Samstagabend die Feier ihres... [zum Beitrag]

Ohne gültige Fahrerlaubnis unterwegs

Jena: Ohne Fahrerlaubnis war am Dienstagmorgen ein Pkw-Fahrer unterwegs. Der Mann war den Beamten bei... [zum Beitrag]