Nachrichten

Ende in Sicht: Die Bewohner der Wagenburg in Löbstedt kämpfen um ihren Standort

Datum: 31.01.2018
Rubrik: Vermischtes

Der Wagenplatz in Löbstedt ist ein kontrovers diskutiertes Thema in Jena. Seit März 2017 haben sich die Mitglieder des Vereins „Auf Achse“ auf dem Areal an der Saale niedergelassen.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Vorgestellt: Die Jenaer Feuerwehr...

Am Sonntag laden das Gefahrenabwehrzentrum und die Feuerwache zum Tag der offenen Tür. Heute wurde das... [zum Beitrag]

Landeswettbewerb „Unser Dorf hat...

Der diesjährige Landeswettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“ 2018 hat am Montag mit einer Besichtigung der... [zum Beitrag]

Situation verbessern: Der...

Die Hitzewelle der vergangenen Wochen hat bei Mensch, Tier und Natur ihre Spuren hinterlassen. Zu den... [zum Beitrag]

Bockwindmühle instandgesetzt: Das...

Mitte Januar hatte das Sturmtief Friederike nicht nur in Jena erhebliche Schäden hinterlassen. So war... [zum Beitrag]

Mut zur Offenheit: Die Teilnehmer...

Bei der Mut-Tour ist der Name Programm: Mutige Teilnehmer machen sich bis zum zweiten September auf den... [zum Beitrag]

Erfurter gewinnt Kunstwettbewerb für...

In der Buchaer Straße entsteht ein neues Verwaltungs- und Produktionsgebäude der Firma JAT. Um Ideen für... [zum Beitrag]

Immer noch viel zu wenige Luchse

Europas größte Wildkatzenart, der Luchs, wird immer öfter in Thüringen gesichtet. Laut Naturschutzbund... [zum Beitrag]

Aufgestellt: Heute wurde am...

Die Saale erlebbarer gestalten: Das ist das Ziel des Projektes Landschaftsfenster an der Saale. Als Teil... [zum Beitrag]

Letzter Bauabschnitt: Beim WG Carl...

Mit dem Bau der Nordlichter wird der Wohnungsbau im Jenaer Stadtteil Nord bereits seit 2005... [zum Beitrag]