Nachrichten

Kunstsammlung: Führung am Sonntag verschoben

Datum: 25.01.2018
Rubrik: Kultur

Die öffentliche Führung durch die Ausstellung „At last I found the treasure - Niki de Saint Phalle und das Theater“ muss krankheitsbedingt verschoben werden. Sie war ursprünglich an diesem Sonntag geplant. Ein Nachholtermin steht bereits fest: der 11. Februar.

Foto: Kehrer Verlag

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Mitteldeutscher Frauenkammerchor zu...

Der Mitteldeutsche Frauenkammerchor, ein semiprofessionelles Ensemble unter der Leitung von Sebastian... [zum Beitrag]

Sonderausstellung in der...

Vom 2. September bis zum 18 November plant die Kunstsammlung Jena eine Sonderausstellung mit zahlreichen... [zum Beitrag]

Tango-Konzertabend mit dem Ensemble...

Bereits seit 16 Jahren verzaubert das Ensemble „tangokonzert.de“ in seinen Sommerkonzerten das Publikum.... [zum Beitrag]

Unterstützung für Restaurierung des...

Am heutigen Tag jährt sich der Todestag Ernst Haeckels zum 100. Mal. In Vorbereitung auf dieses Jubiläum... [zum Beitrag]

Musikalisches Sommer Camp gab...

Mehr als 80 Mitglieder der Brass Band Familie des Blasmusikvereins Carl Zeiss hielten sich in der... [zum Beitrag]

14. Orgelkonzert in der Stadtkirche Jena

Am Mittwoch um 20 Uhr lädt die Stadtkirche Jena zum vierzehnten Konzert des diesjährigen „Internationalen... [zum Beitrag]

Fotoausstellung über das Jenaer...

Seit heute sind im historischen Rathaus Fotos über das Jenaer Netzwerk „Palliative Geriatrie“ zu sehen.... [zum Beitrag]

Kulturgut wieder in der Kur: An der...

Die Lobdeburgruine wird herausgeputzt. Zur Zeit liegt das Kulturdenkmal noch versteckt hinter einem... [zum Beitrag]

Kulturmühle Krippendorf: Jenaer...

Die Bockwindmühle Krippendorf wird zur Kulturmühle: Am Freitag, 3. August, beginnt um 18 Uhr die Lesung... [zum Beitrag]