Nachrichten

Stadionbeauftragter Martin Berger

Datum: 29.12.2017
Rubrik: Vermischtes

Wir haben Jenaer zum Gespräch getroffen, für die 2017 ein ganz besonderes Jahr war: Während der Hotelier Andreas Zeitler und die Hochschul-Rektorin Prof. Gabriele Beibst ihr Berufsleben abschlossen und in den Ruhestand gingen, bricht der Kirchenmann Ralf Kleist zu neuen beruflichen Ufern auf. Und während der Stadt-Mitarbeiter Martin Berger das Stadionneubau-Projekt kräftig mit angeschoben hat, konnte sich die Institutsdirektorin Prof. Susan Trumbore über die für 2018 angekündigte Krönung ihrer Forschungsleistung freuen.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Walkingtag in Sicht: In Lobeda sind...

Bewegung an der frischen Luft tut gut. Deshalb geht am 24. Juni der Walkingtag im Stadtteil Lobeda in die... [zum Beitrag]

Premiere: Im Wohnquartier...

Die „Nordlichter“ der Wohnungsgenossenschaft Carl Zeiss stehen für Modernität und Wohnen mit viel Grün.... [zum Beitrag]

Gutenbergpresse: Schüler der...

Mit einer historischen Gutenbergpresse selbst ein Schriftstück drucken: In den Genuss dieser Erfahrung... [zum Beitrag]

Fernwärme: Trassenerweiterung in...

Die Tiefbauarbeiten für die Fernwärme-Trassenerweiterung in Jena-Zwätzen starten im dritten Bauabschnitt... [zum Beitrag]

KSJ-Servicebüro geschlossen

Das Servicebüro des Kommunalservice Jena KSJ in der Grietgasse 4 bleibt zwischen dem 2. und 6. Juli... [zum Beitrag]

Schlechtes Wetter: Jenaer Freibäder...

Aufgrund der kalten Temperaturen und der schlechten Wetterprognose für die nächsten Tage meldet die Jenaer... [zum Beitrag]

Neuheit: Der Syrer Aziz Harbak...

Mode am Magdelstieg 29: Am Samstag eröffnet Aziz Harbak ein Atelier für Brautmode und Abendkleider. Er kam... [zum Beitrag]

Fall Beckmann: In der nächsten Woche...

In den Mordfall Beckmann kommt Bewegung: Mit freiwilligen Speicheltests sucht die Polizei ab kommenden... [zum Beitrag]

Spatz flatterte in Thüringen an die...

Der NABU hat die Ergebnisse der „Stunde der Gartenvögel“ 2018 bekannt gegeben: Wieder flatterte der... [zum Beitrag]