Nachrichten

Vermeintliche Entführung war nur Festnahme eines Ladendiebs

Datum: 05.12.2017
Rubrik: Polizei

Jena: Eine Frau, die Montagnachmittag die Polizei rief, dachte zuerst an ein Kidnapping. Sie beobachtete in der Karl-Liebknecht-Straße, wie ein Kleintransporter auf einen Fußgänger zufuhr und fast mit ihm zusammenstieß. Es kam zum lauten Streit der darin gipfelte, dass der Fahrer rief „Sie sind festgenommen!". Dann schob er den Fußgänger in den Transporter und fuhr weg. Es stellte sich heraus, dass es sich bei dem Transporterfahrer um einen Ladendetektiv handelte, der einen Dieb verfolgt hatte. Den brachte er dann zurück in den Lebensmittel-Markt in der Kunitzer Straße. Der 35 Jahre alte Ladendieb hatte Fleisch, Käse und Zigaretten im Wert von 136 Euro gestohlen.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Graffiti-Sprayer auf frischer Tat...

Jena: Dank des Hinweises eines Anwohners konnten am Dienstagmorgen zwei Graffiti-Sprüher bei frischer Tat... [zum Beitrag]

Fahrrad in Lobeda-West gestohlen

Jena: Ein Fahrrad Cube im Wert von 530 Euro wurde am vergangenen Wochenende in Lobeda-West gestohlen. Die... [zum Beitrag]

Jugendliche randalierten

Jena: Randalierend zog eine Gruppe Jugendlicher in den frühen Morgenstunden am Mittwoch durch das Jenaer... [zum Beitrag]

Zeugen nach Körperverletzung gesucht

Kahla: In Kahla kam es am Mittwochabend zu einer körperlichen Auseinandersetzung. Ein 16-jähriger... [zum Beitrag]

Ladendiebe in der Innenstadt

Jena: In einem Geschäft in der Innenstadt füllten drei Ladendiebe zwei mitgebrachte Rucksäcke mit Waren im... [zum Beitrag]

Suche nach vermisstem jungen Mann...

Jena: Der seit dem 12. Juli vermisste 23-Jährige wurde gefunden. Am Montag barg man ihn tot aus der Ostsee. [zum Beitrag]

Fußgängerin leicht verletzt

Jena: Leicht verletzt wurde eine Fußgängerin am Donnerstagmorgen bei einem Unfall in der Innenstadt. Eine... [zum Beitrag]

Auto gestohlen

Jena: In der Nacht zum Samstag entwendeten Unbekannte einen braunen Opel Astra Sport aus einer Garage im... [zum Beitrag]

Bus mit Flasche beworfen

Jena: In der Nacht zum Sonntag gegen 4.20 Uhr verließ ein Bus der Linie 16 die Haltestelle Löbdergraben in... [zum Beitrag]