Nachrichten

Fahrplanwechsel: Der Nahverkehr präsentierte sein Angebot für Bus und Bahn ab 10. Dezember

Datum: 04.12.2017
Rubrik: Verkehr

Am 10. Dezember wird sich auch der Fahrplan des Jenaer Nahverkehrs ändern. Damit gestaltet sich das Angebot von Bus und Bahn neu. Heute wurden die Veränderungen, die mit dem Fahrplanwechsel einhergehen, im Servicecenter in der Holzmarktpassage vorgestellt.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Fortsetzung der Haushaltsbefragung...

Zufällig ausgewählte Haushalte werden ab kommender Woche einen Brief mit Fragen zum Mobilitätsverhalten im... [zum Beitrag]

Keine Rücksicht auf die Feuerwehr

In Jena komme es nach Angaben der Stadt immer häufiger vor, dass Autofahrer Feuerwehrzufahrten zuparken.... [zum Beitrag]

Brückenabriss Lobeda: Stadtrodaer...

Bis Mittwoch, 18 Uhr, verlängert wird die Vollsperrung der Stadtrodaer Straße in Lobeda. Das hat die Firma... [zum Beitrag]

Unwetter beschädigt Oberleitung

Nach einem schweren Unwetter am Nachmittag ist die Straßenbahnstrecke an der Stadtrodaer Straße... [zum Beitrag]

Jenaer Nahverkehr mit Rekordzahlen...

Die Fahrgastzahlen in Bussen und Straßenbahnen sind im ersten Halbjahr 2018 weiter gestiegen und haben... [zum Beitrag]

Neue Gleise für Winzerla:...

Die umfangreiche Baumaßnahme des Jenaer Nahverkehrs in Winzerla endet planmäßig und pünktlich vor... [zum Beitrag]

Unfallhäufungsstellen im Stadtgebiet...

In der Stadt Jena gibt es derzeit 31 sogenannte Verkehrsunfallhäufungsstellen. Voraussetzung für eine... [zum Beitrag]

Wasserrohrbruch bei Rothenstein:...

Nach dem Wasserrohrbruch bei Rothenstein gehen die Tiefbauarbeiten an der Bundesstraße B 88 voran. Das... [zum Beitrag]

Unfallschwerpunkt Paradiesbrücke/Am...

Die Kreuzung Paradiesbrücke/Am Eisenbahndamm gehört zu den 31 Unfallschwerpunkten in Jena. 2017 ereigneten... [zum Beitrag]